Community

Hardware zu versche...
 

Hardware zu verschenken  

  

0

Hallo Zusammen,

habe da einige Rechner auseinander gebaut und dadurch einige Teile noch in gutem Zustand bekommen: 9 DVD-Brenner, 9 Kartenleser, etliche SATA-Kabel, 3 ältere Graikkarten. Leider alles ohne Funktionstest - habe keine Zeit dafür gehabt.

Hätte jemand Interesse?

Dim

8 Answers
0

Ich gehe mal davon aus das die Brenner noch kein Blue Ray können. Wiedergabe würde mir reichen. Würde ihn dann extern am Laptop betreiben 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

@Wlanman: Glückwunsch zu Deinen  1000 Beiträge!!!  🤗 👍  ☕  🍾  🍻 Und weiter so!!!

Ne - keine Blu-Ray-Brenner. Blu-Ray abspielen können sie auch nicht. Aber einige sogar mit LightScribe, obwohl das keiner nutzt. Habe da noch etliche RAMs 512MB und 1GB. Aber leider alles aus dem Jahr etwa 2009 (waren noch Vista-Rechner). Hab einige Reparatur-Läden angerufen - keiner braucht so was. Alle verkaufen lieber Neuteile. Bei eBay ist das alles nur Zeitverlust. Echt Schade, dass das alles zum Elektroschrott soll.

Danke, aber die Bezeichnung "Hochberühmt" finde ich etwas , naja. Ich will hier ja nur meinen Spaß haben , mit netten Leuten diskutieren und weiterhelfen

 

 

 

Ist heute leider so, Was glaubst was ich schon alles weggeworfen habe . Deshalb mach ich mir heute auch nicht mehr die Mühe sowas auszubauen. Ich bekomme ja noch öfter PCs zur Reparatur, sollte da was größeres defekt sein kaufen die Leute heute lieber neu und der alte wird komplett entsorgt

geht aber nicht anders, wenn man das Teil zur Rep. gibt und die dann fast 400,- € kostet, wie es mir letztes Jahr ging, also neues Lappi gekauft

0
Wlanman 1000
Bearbeitet vor 9 Monaten 2 times von Dim

Danke nochmals, da kann ich nur sagen 

 

Liebe Community

 

Toll! Sehr nett!  👍  👍  👍 

Und vergesst nicht unsere Facebook-Seite und unsere Facebook-Gruppe.

auch meinen Glückwunsch hierzu

ihr seid auch auf Fratzenbuch? wußte ich noch nicht

Von mir natürlich auch Glückwunsch.

Ich brauche ja noch etwas, um dir zu folgen.😉😀

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser strammen Leistung!

Weiter so!

Danke euch allen , dazu kann ich nur sagen

 

0

@Dim, was ist denn mit Double Layer, können die Brenner die denn beschreiben?

Sonst hätte ich wohl Interesse an 1 oder 2 Kartenleser.

Könnte man die Brenner auch mit Raspi 2, oder als eigenständiges Laufwerk, zum abspielen von Videos und MP3 nutzen? Wenn ja, kannst du dann noch eine Anleitung mitgeben?

Die Brenner sind sicherlich ab 2009 gebaut, müssen also DL können. Mit Raspi kenne ich mich leider nicht aus. Und ich wollte alles auf einmal los werden. Sonst kostet der Versand mehr als die Teile bei eBay.

Tja, da hast du wohl eine Menge Arbeit für Null investiert. Ich glaube nicht das du sie an den Mann bekommst. Eine Möglichkeit die mir noch einfällt, wenn ihr einen Supermarkt mit Pinwand habt. Private Bastler gibt es genug und vielleicht melden sich welche. Die können dann ja auch einzelne Teile bei dir abholen. Du bekommst ja neue DVD Brenner schon ab 12 €

 

@Praktiker. Grundsätzlich kann man einen DVD Player am Raspi betreiben, welche Linux Version du dafür brauchst und welche zusätzlichen Programme kann ich dir nicht sagen. Denn gekaufte DVDs haben auch einen Kopierschutz, ohne ein Programm mit den entsprechenden Codecs wird das nichts . Du brauchst auf alle Fälle noch einen SATA auf USB Konverter und ob brennen überhaupt geht kann ich dir leider auch nicht beantworten

 

Wenn du privat gedrehte Videos wiedergeben willst ziehe sie lieber auf einen USB Stick

@Wlanman, ich hab ja auch noch viele DVD's mit aufgenommenen Fernseh Spielfilme und jede Menge selbst aufgenommene Musik DVD's.

MP3 DVD's erstelle ich selber.

 

Ja, aber dann würde ich sagen kauf dir 2-3 USB Sticks , zieh die Filme darauf und du kannst sie direkt über USB auf deinem TV wiedergeben, denn auf einem 64 oder 128 GB USB Stick kannst du etliche DVDs speichern und bald kannst du auch nur noch die Öffies aufnehmen, denn die SD Abschaltung steht in den Startlöchern und alles was HD ist wird verschlüsselt, also du kannst es ohne entsprechende Hardware weder auf deinem TV sehen noch aufnehmen .

 

Wie das bei Streamingdiensten aussieht weiß ich nicht. Sky hat jedenfalls über Sat schon alle SD Programme abgeschaltet

Wenn ich dann zumindest noch MP3 DVDs abspielen kann, würde mir das auch erst mal reichen.

Kann man denn, wenn man das DVD Laufwerk per SATA auf USB Konverter, an einem Abspielgerät anschließt, evtl ohne zusätzliche Programme und Hardware, die MP3 DVDs so abspielen? Ein Netzteil für das Laufwerk wäre wohl noch nötig.

@Wlanman, zum aufnehmen hab ich ja schon eine 1 TB große Festplatte, auf der inzwischen schon viele Filme drauf sind, auch der letzte Star Wars Film "das erwachen der Macht".

 

Ich weiß ja nicht worüber du alles abspielen willst , ansonsten würde ich sagen kaufe dir für 30 @ einen DVD Player der all diese Formate abspielen kann . Dann hast du deine Filme über TV und die MP3 Musik kannst du über deine Hifi Anlage wiedergeben. Und du kannst über Front USB auch noch Audio und Video wiedergeben

 

Günstiger DVD Player

 

Alles andere macht in meinen Augen wenig Sinn, denn soviel wie ich weiß arbeitest du nur mit einem Tablet. Ich hatte nur Interesse an einem Blue Ray Player für meinen Laptop. denn am TV Gerät habe ich eine Sony Blue Ray Player der auch an der Hifi Anlage mit angeschlossen ist und auch noch übers Netzwerk läuft, Denn bei Geräten die schon fast 10 Jahre alt sind würde ich mir den Bastelaufwand sparen . Das war damals schon Wegwerfware  

Die wären nicht für den Wohnbereich, sondern für Hobby und Freizeit Bereich. Wäre es denn überhaupt möglich?

 

0

@Wlanman: Ich denke, Du hast Recht. Da, wo wir früher wohnten, könnte ich die Teile noch gut gebrauchen. Aber hier mache ich meistens nur die Fernwartung und kann mit den Teilen wenig anfangen.

Bemrkung: seltsamerweise werden die meisten neuen Rechner weiterhin mit den DVD-Laufwerken ausgeliefert. Blu-Ray-Laufwerke findet man ganz selten.
Auch in den Märkten kann man beobachten - DVD-Käufer gibt es noch mehr als genug.

Bearbeitet vor 9 Monaten von Dim

Ich denke das ist so weil DVDs um einiges billiger sind . Seit es den Sky Store gibt kaufe ich eigentlich nur noch Blue Rays, die Bildqualität ist doch um einiges besser

Ich kaufe seit 2009 auch nur Blu-Rays.

0

Die Technik schreitet auch schneller voran als wir gedacht haben. Vor 2 Jahren haben wir in der alten CC noch gesagt, die Übertragung von UHD wird noch ewig dauern. Und jetzt, Sky , RTL und in Kürze auch Sat 1 senden in UHD. Wenn das so weitergeht ist es in einem Jahr Standard .

 

Das Problem ist nur das viele Menschen einen Teil ihrer Hardware verschrotten können wie bei der Umstellung von DVB-T auf DVB-T 2

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

0

Sorry Praktiker, aber irgendwie komme ich mich im Moment ziemlich unverstanden vor . Deine MP 3 s hast du doch bestimmt auf einer CD und nicht DVD . Wenn doch verstehe ich den Hintergrund nicht, denn DVDs sind für Audio irgendwie nicht logisch denn du kannst sie dann ja nur auf einem DVD Player abspielen .  MP 3 CDs kann heute jedes billige Kofferradio und Autoradio mit CD Player abspielen . CD Rom Laufwerke kannst du ohne Computer oder Laptop nicht nutzen . Die benötigen einen Treiber und einen Media Player als Software, den dir kein Radio liefern kann und ich glaube nicht das du in deinem Hobbyraum einen PC stehen hast 

 

Also bevor wir uns in einem Wirrwarr verstricken , beschreibe mal genau wie du das DVD Laufwerk nutzen willst und wo es angeschlossen werden soll . Ich glaube nämlich du bist da mit deinen Vorstellungen irgendwie auf dem Holzweg

 

Dann bis Morgen und schönen Abend noch

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Nachtrag bevor ich ins Bett gehe

 

Für den Laien mal etwas anders erklärt, Ein DVD ROM ( so werden sie auch genannt ) ist kein DVD Player Erstes ist für PC konzipiert , Das andere zur Wiedergabe über den Fernseher

 

Ist wie mit Apfel und Birne. Beides wächst am Baum, beides ist Obst, aber trotzdem kannst du aus Birnen keinen Apfelkuchen backen. So einfach ist das

 

Und hier noch eine Nachricht für Janinez, falls sie es lesen sollte

 

Ashampoo Snap 2018.11.22 15h18m17s 005
 
Und jetzt  "Gute Nacht"

bin ja gerade vom Theaterspielen heim gekommen, dicker Nebel und ich bin zwar todmüde, aber irgendwie noch aufgekratzt, also schau ich noch schnell hier rein und was lese ich ?.... Ich ernähre mich weitgehend gesund von Schoki- Obst... danke für die Aufklärung

Da @Dim ja die DVD Laufwerke zu verschenken hat (und die Kartenleser, hatte ich mir gedacht, nimm ein paar ab und nutze sie in der Werkstatt, der Garage und auf der Terrasse und evtl noch im Gartenhaus, um Musik abzuspielen.

Warum ich auch MP3 DVDs nutze? Ganz einfach, wenn ich in der Werkstatt am arbeiten bin, dann kann das schon mal einige Stunden dauern. Und damit ich nicht dauernd die gleichen Songs höre, nehme ich schon mal gerne MP3 DVDs, damit ich ganz sicher mehr Abwechslung habe. Filme könnte ich damit vielleicht auf der Terrasse, oder im Gartenhaus schauen.

Die Kartenleser werde ich doch wohl auch ohne Fernseher nutzen können. Nicht jeder Fernseher, mit USB Anschluss kann auch Filme vom Stick abspielen. Manche können nur Fotos von USB wiedergeben.

 

Das ist ja auch löblich von ihm, aber ich glaube du hast mich bis jetzt nicht verstanden. Weder ein SATA DVD Laufwerk noch ein Kartenleser besitzen einen Audio-Ausgang. Das wird alles über die Schnittstellen übertragen. 

 

Also nix mit am Radio anschließen

Fairerweise sei erwähnt: Die alten P-ATA Laufwerke hatten einen Audio Ausgang. Aber der funktionierte nur mit Audio-CDs nach dem RED BOOK, also nix MP3.

0

@Praktiker, bevor du wieder fragst ob man nicht auf USB umbauen kann . Jein. Es gibt zwar SATA zu USB Adapter und auch der Kartenleser ließe sich auf USB Stecker umrüsten , die Funktion ist aber reine Theorie. 

 

Ich habe einen SATA zu USB Adapter liegen um mal eine HDD extern anschließen zu können. Da ich auch noch eine Festplatte liegen hatte habe ich jetzt einfach mal probiert . Meine zwei Radios mit USB Buchse haben die HDD nicht erkannt, so wird es auch mit dem Kartenleser sein. Und das Problem habe ich ja schon erwähnt, die Geräte benötigen Treiber, die nur ein PC liefern kann. Wird also nichts, egal wie.

 

Jetzt weiß ich auch nicht mehr was ich dazu schreiben soll denn ich habe , so denke ich, alles ausführlich erklärt. Deshalb muss ich jetzt wohl dieses Tool anwenden. Sorry .

 

 

 

   

Ashampoo Snap 2018.11.21 14h42m32s 001

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Ist ja gut, "ruhig brauner". 

Ich werde die dann einfach am PC oder Raspi verwenden, denn das sind ja Computer.

Es war ja auch nur eine FRAGE.

 

Ich bin deswegen auch nicht böse,langsam müsste man mich kennen, wenn solche Bilder folgen ist es mehr als Scherz gemeint . Nur wie es am  Paspi klappt habe ich noch nicht getestet. Der einzige der bei mir fest 24/7 im Einsatz ist arbeitet als Smart Home Zentrale. Der zweite ist nur für Experimente, externe HDD ist kein Problem , DVD wird auch laufen, aber Card Reader und brennen 

 

 

Ashampoo Snap 2018.03.23 13h51m44s 002
0

Sagen wir mal so - es gibt schlechte SATA/USB-Adapter und es gibt gute Adapter. Bei mit funktioniert es sogar mit IDE-Adapter. Habe gestern ausprobiert - meine 40GB-Fesplatte von meinem ersten Rechner von 2000 funktioniert immer noch ☝

Bearbeitet vor 9 Monaten von Dim

Und die läuft am Radio ?

Das Problem wird sein, dass der Brenner an den meisten USB-SATA-Wandler nicht laufen wird, weil diese Wandler immer für Festplatten gemacht werden. Wer sicher gehen will, kauft ein externes 5.2" USB Gehäuse. Allerdings sind die schwer zu bekommen und kosten mehr wie ein kleiner externer USB-DVD-Brenner. Das macht also wirtschaftlich keinen Sinn.

@Holger, sind Dockingstationen auch so teuer? Sonst wären die ja vielleicht noch eine Möglichkeit.

 

@Wlanman: Sicherlich wird die Platte mit einigen Tricks auch an den bestimmten "neuen" Radios laufen, da denen egal ist, was da an USB angeschlossen ist. An einen Transmitter angeschlossen kann man sogar alle Radios damit bedienen. Aber die Frage ist: wer braucht das für eine 40 GB Platte???

Dockingstationen gibts ab 20 Euro. Aber da paßt kein 5.25" Laufwerk rein.  Du brauchst also die freifliegende Lösung. USB/SATA-Wandler und ein passendes Netzteil. Die meisten Brenner werden mehr Strom brauchen als Festplatten. Also muss das Netzteil etwas robuster sein. Ehrlich gesagt habe ich keine Idee, ob an solchen Wandlern Brenner laufen. Habe keinen Wandler mit passendem Netzteil hier. Ich nutze meist meine Docking-Station, das passen 2,5" und 3,5" rein - ist also völlig flexibel. Meist gilt es ja HDD auf SSD zu klonen.

Teilen:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren