Community

Partnerseite zugesp...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Partnerseite zugespamt

Seite 2 / 2
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Community,

Unsere, jetzt richtig toll überarbeitete Partnerseite, diy-heimwerken.de, wurde letzte Nacht schwer zugespamt.

Etwa 15 Spam Beiträge, alle vom selben User.

Kann einer von euch (@Dim oder @Holger_p) denen vielleicht, wenn die es möchten, Hilfe oder Tipps anbieten, um das "Chaos" zu beseitigen und evtl weiteres zu verhindern?

Ich finde unsere Partnerseite jetzt wieder viel besser, als am Anfang, obwohl ich letzte Zeit nicht mehr so aktiv bei denen war. Und die haben definitiv eine Chance verdient, jetzt wo sie vieles zum besseren geändert haben, sowohl das Aussehen der Seite, als auch die Themenbereiche.

LG Praktiker 

 

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 05/10/2018 14:25
Themen Schlagworte
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

👍 👍  👍 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 06/10/2018 17:34
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Da ich auch öfter bei euch im Bosch-Forum reinschaue habe ich auch mehr oder weniger von euren Problemen mitbekommen. Dadurch habe ich auch von dem neuen Forum erfahren. Da es auch eine Neugründung war , und wir ja auch teilweise gleiche Interessen und Fragen haben,, habe ich sie einfach mal Kontaktiert mit dem Vorschlag uns gegenseitig zu verlinken. Finde ich auch OK und User von denen und uns posten halt mal in beiden Foren wenn man helfen kann

Ich wünsche auch beiden Foren viel Glück, nur bei der Hilfe zu ihrer Webseite werden wir kaum etwas beitragen können, denn es sind halt unterschiedliche Plattformen. Wenn es da keine Möglichkeit gibt Spam zu unterdrücken muss man eben händisch aufräumen. 

 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 06/10/2018 18:44
Holger_p
(@holger_p)
Berühmtes Mitglied Admin

Danke für die aufklärenden Worte.

Generell gebe ich Wlanman Recht: Wir können denen vermutlich nicht helfen. Noch wichtiger: Bislang gab es auch keinen Hilferuf, sondern lediglich die Entdeckung der Tatsache, dass die wohl ein Problem haben. Spam und generelle Sicherheitsfragen sind ein wichtiger Aspekt bei einer Webseite. Ganz speziell dann, wenn man was fertiges nimmt, sei es eine fertige Forensoftware, ein CMS oder was auch immer. Klar ist die Software von der Stange viel sicherer als selbstgeschriebene - aber dank des hunderttausend- oder millionenfachen Einsatzes im Web kennt jeder Hacker  die Schwachstellen der Lösungen von der Stange. Das alles gilt es schon beim Grundaufbau des Forums zu bedenken. Wartbarkeit ist hier das Zauberwort. Das klingt jetzt ein wenig überheblich, aber ich habe mir diese Erkenntnisse sehr schmerzhaft erarbeitet.

AntwortZitat
Geschrieben : 06/10/2018 20:52
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hi funny,

Ich wollte eurem 1-2-do Forum nicht zu nahe treten, aber oft ist es ja so, dass die Shop-, oder Herstellerseiten, die auch ein eigenes Forum haben, auch eine recht große Mitglieder Gemeinde haben.

Mit dem Rest hast du auf jeden Fall Recht.

 

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 06/10/2018 20:59
Funny08
(@funny08)
Vertrautes Mitglied Mitglied

Alles kein Thema habs auch nicht negativ aufgefasst 😉

Mit einer Firma hintendran ist es auf jeden Fall um einiges leichter an User zu kommen - das ist außer Frage. Dafür ist der User-Stamm den sich kleine Seiten erarbeiten meiner Meinung nach treuer und stellt weniger Ansprüche. 

AntwortZitat
Geschrieben : 08/10/2018 15:07
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Sorry, dass ich mich so spät melde. Ein sehr interessantes Thema. Sicherlich werde ich nach Möglichkeit helfen, wenn ich darum gebeten werde. Sonst mische ich mich nicht so gerne ein. Und die Probleme gibt es dafür, um die zu lösen. Und genau das Lösen von Problemen macht mir und sicherlich auch anderen Spaß. Klar, besser ist, wenn man direkt an solche Sachen denkt. Aber das heißt schon Erfahrung. Wir sind hier noch von der Spam-Thematik verschönt. Das ist gut so, aber in der Zukunft kann sich alles schnell ändern. Die Neuzugänge machen mir schon die Sorgen, weil keiner einziger von denen seit der Anmeldung aktiv war. Bei uns hier gibt es mehrere Sicherheitsstufen und glaubt mir, sobald einer mit dem Spam auffällt, ist er aus der Community sofort raus. 

AntwortZitat
Geschrieben : 08/10/2018 17:56
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich hatte ja Hilfe angeboten wenn es gewünscht wird aber ich habe auch als Antwort von einem der beiden Moderatoren bekommen das sie nicht wissen ob es da irgendwelche Sicherheitsvorkehrungen gibt und der Admin wohl schwer erreichbar ist. Ich denke die haben sich vor der Eröffnung nicht wirklich Gedanken über die Plattform gemacht . Aber da fehlte wohl wirklich die Erfahrung

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 08/10/2018 18:47
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Der eine oder andere von denen hat wohl etwas mehr Erfahrung, aber die jenigen sind "nur" die Mods und können und dürfen (?) nicht so in die Plattform eingreifen. Das kann/darf nur der "Chef". Wir haben ja mehrere Admins, von denen auch jeder Änderungen machen kann/darf, aber bei uns machen es ja nur, auf Grund der Erfahrung, nur Dim und Holger, was auch sehr gut ist.

Ich und Wlanman könnten wohl zu schnell ein Fehler machen.

 

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 08/10/2018 19:01
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Mittlerweile habe ich mich durch die Einstellungen im Dashboard ganz gut durchgearbeitet so das ich auch Änderungen vornehmen könnte dann würde ich aber eine PN schicken das Dim und Holger bescheid wissen.Ansonsten fahren wir mit unserem System ganz gut 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 08/10/2018 19:13
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Praktiker und @Wlanman da seid ihr genau die richtigen, da ihr schneller als ich und Holger an der richtigen Stelle eingreifen könnt. Besonders im Fall vom Spams oder Freigaben für die Nutzer.

AntwortZitat
Geschrieben : 08/10/2018 19:24
Seite 2 / 2
Teilen: