Community

Mikrowespe  

  

0

Ich wolle euch mal die kleinste (Schlupf)Wespe zeigen die ich bis jetzt gesehen habe. Aufgenommen in meinem Büro auf der Spitze einen Kugelschreibers. 

Microwespe

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

@wlanman

Schlupfwespe ist das?

Da war die, die bei mir am Insektenhotel war, aber etliche Male größer 😉

Das war wohl eine Holz Schlupfwespe, die Jagd macht auf Larven vom Borkenkäfer und ihren ca 3 cm langen "Dorn", zum Eier ablegen in das Holz "bohren" kann. Die war dunkel, fast schwarz. Vielleicht war die auch etwas länger als 3 cm. Das Bild ist, glaube ich nur noch bei "Plantix" gespeichert. 

Dieses Jahr habe ich ja viel mehr Insekten beobachtet, als sonst. Auch eine interessante Spinne hatte ich gesehen, an unserem Gartenhaus, eine schwarz/weiß gestreifte, quer gestreift natürlich. An unserem jungen Aprikosenbaum war eine Spinne, die von unten mehr grün war. Die hatte ihr kleines Netz an ein Blatt gesponnen und lauerte an der Innenseite, mit der Unterseite nach außen gerichtet, im Netz auf Beute. Wie die von oben aussah kann ich leider nicht sagen.

Mein Insektenhotel ist dieses Jahr sehr gut besucht. Ein Großteil der Bambusstäbe und auch der Bohrungen in den Kirschholzzweigen ist besetzt. So macht das Spaß, wenn ein selbstgebautes Insektenhotel so gut angenommen wird.👍😃

20190804 202824
20190611 134728~2
20190624 200817~2
IMG 20190804 201921045

Holz Schlupfwespe und die schwarz weiße Spinne wurden schon bei Plantix benannt, aber die grüne fehlt noch.

 

@Praktiker. Wespe kam mir wegen der Färbung als erstes in den Sinn . Mittlerweile tippe ich mehr auf Schwebfliege, da sehen ja auch viele so aus 

@wlanman

So kommt Wlanman langsam in den Genuss der Makrofotografie.

@wlanman

Die Schwebfliege, die bei uns viel war und wie eine Wespe aussieht, hat natürlich keine "Wespentailie".

Mein Neffe, der mit seinen Kumpels die "musikalische Bierkiste" plant, ist zum Glück im Umgang mit Wespen auch eher gelassen. Der besucht in Kürze die Berufsschule und will nächstes Jahr eine Ausbildung zum Elektroniker, Gerätetechnik starten (yes!👍😁), bei einer großen Firma in Lingen.

 

@Dim. Da brauchte ich nicht viel machen. Das Bild habe ich mit meinem iPhone 6S gemacht. Und wenn du jetzt ins Grübeln kommst, ja, ich habe dank meiner Enkelin seit einiger Zeit wieder eins .Sie war der Meinung ein iPhone zu haben wäre in der Schule ja sooo cool. Die Ernüchterung kam schnell, denn IOS tickt doch etwas anders wie Android . Also haben wir beide die Geräte getauscht, was tut man nicht alles für die Kinder.

Ich wollte eigentlich nie ein Apple Gerät haben, aber mittlerweile komme ich super damit klar.

@Praktiker. Ist doch super

@wlanman

Solange mir keiner ein iPhone "schenkt" werde ich wohl Apple fernbleiben. Schon die Tatsache, dass man für jeden Sch.. einen Adapter braucht, reicht mir aus, niemals zu Apple zu wechseln.

 

@Praktiker. Ich habe bis jetzt noch keine Adapter gebraucht. Das Gerät hat noch eine Klinkenbuchse für den Kopfhörer, wenn man sie denn braucht. Alles andere erledige ich über Wlan oder Bluetooth . Auch alle Google Dienste laufen ohne Probleme

@wlanman @Praktiker

Ihr kennt meine Einstellung zu Apple. Wlanman liebt seine Enkelin sosehr, dass er sogar bereit ist, zu iOS zu wechseln. Für mich wäre es sowas von seeeeehr schwierig. Obwohl ich zu Hause einige Apfel-Produkte rumstehen habe, fasse ich sie nie an. In dieser Woche musste ich aber ein MacBook in der neuen Firma anfassen. Die Megabedienung war da sowas von "einfach", dass der stolze Besitzer nicht wusste, wie man seinen Bildschirm auf den Beamer spiegelt.

Aber eins muss man Apple zu Gute halten. Systemupdates gibt es wesentlich häufiger als bei Android

@wlanman

...Und danach muss man öfters einen neuen Akku oder sogar direkt ein neues iPhone bestellen...Damit ich ehrlich bleibe - mein S9+ spinnt auch nach einem Update bis es mit dem nächsten Update behoben wird... Und so weiter.

@Dim. Ich hatte mit den Updates noch nie ein Problem. Übrigens zu meiner Enkelin . Ob du es glaubst oder nicht. Nach der Schule will sie zum GSG 9 . Sie hat vor zwei Wochen in SH schon bei der Panther Challenge teilgenommen.

@Dim, bei meinem Laptop habe ich zumindest die "Übertragung" auf den Fernseher in "Null komma nix" hinbekommen, um Amazon Prime auf dem Fernseher zu sehen. 😎 😆  

Das war aber auch keine wirkliche Herausforderung. Selbst den Fire TV Stick hatte ich Ruck Zuck am laufen. Das ging eigentlich auch nicht noch einfacher. Das hätten auch wohl (fast) alle meine Neffen hinbekommen. 😀 😀 

Mit dem Beamer stelle ich mir das eigentlich ähnlich vor, wie beim Fernseher, entweder per Bluetooth, oder per Kabel.

 

@wlanman

Dann ist deine Enkelin also noch nicht Polizistin, will es aber werden?!

Meine älteste Nichte ist schon seit einigen Jahren bei der Bundespolizei, allerdings auf Streife. Angefangen hatte sie bei der "Hundertschaft", aber weil ihr das nicht so gefiel, hatte sie mit einer Kollegin getauscht und macht jetzt nur noch Streifendienst. Es gefällt ihr aber sehr gut.

Es kann sein, dass deine Enkelin während der Ausbildung, falls sie so weit kommt, irgendwann einmal aufgeben will, aber dass sollte sie unbedingt vermeiden und es auf jeden Fall durchziehen, die Ausbildung. Aber zu erst einmal muss sie überhaupt angenommen werden. Die größte Herausforderung ist wohl der Einstellungs- bzw Eignungstest, da fallen schon die meisten durch.

Ich habe schon so viele Menschen getroffen, die zur Polizei wollten und es nicht geschafft haben, obwohl sie eigentlich gesund, fit und clever waren.

 

@Praktiker. Ein Jahr muss sie noch zur Schule gehen. Sie hat sich aber schon beworben und hat auch gute Chancen angenommen zu werden. Sie macht ja auch schon seit ein paar Jahren Kampfsport. Ob sie es durchhält wird sich halt zeigen. Ich wünsche es ihr, weil das ist echt ihr Traum . 

@wlanman

Respekt an Deine Enkelin. Warum muss ich das nicht glauben? Und ich bin mir sicher, dass Deine Enkelin es schafft, weil sie so einen guten Opa und Oma und sicherlich auch gute Eltern hat. 

95 war ich selbst mit einem Fuß bei der ukrainischen Sondereinheit. Aber wegen einer kleinen Verzögerung bei den Papieren lief es doch alles anders und ich wurde so gesagt auf die Gegenseite transportiert. Dafür habe ich immer sehr viel zu erzählen ☝😎

Deine Enkelin schafft das und ich denke es wird ihr auch Spaß machen. Ist auf jeden Fall ein Zukunftsberuf

 

@wlanman

Dieser Spinne war es wohl auch zu nass geworden in unserem Keller

20190812 213849 Burst01~2

Ich fand die zwar ziemlich ekelig, aber habe sie trotzdem lebendig draußen ausgesetzt.

 

@Praktiker. Ich weiß nicht warum alle Spinnen als ekelig empfinden .Ich finde diese Tiere toll. Seit ich mal eine Vogelspinne auf der Hand hatte kann mich nichts mehr erschrecken. Und Spinnen die dem Menschen gefährlich werden können gibt es bei uns nicht.

@wlanman

Das stimmt zwar, zumindest teilweise, dass es bei uns keine gefährlichen Spinnen gibt, in freier Wildbahn, aber warum die etwas ekelig sind, ist doch eigentlich klar.

Die haben 8 Beine und 8 Augen, also mehr als die großen Tiere und sind trotzdem auch noch behaart.

Das Hunde und Katzen und die Nutztiere behaart sind, ist ja noch normal, aber Insekten, Arachnen, müssen doch nicht unbedingt auch noch behaart sein. Würde bei denen nicht auch ein Chitinpanzer reichen?

 

Je nach Art erschrecke ich auch hin und wieder mal vor einer Spinne, besonders wenn die Größe eine gewisse Grenze überschreitet 😜 

@HaHoma, dann bin ich also doch nicht der einzige. 

 

Nein, bist du wohl nicht 😀 

 

Freut euch das es diese Art nur in Australien gibt.

@wlanman

Hurra 👍👏😂

 

@wlanman

Noch... 😉 

@HaHoma, hast du irgendwas geplant?😉😏

 

@Praktiker: nein, aber es wird ja immer wärmer bei uns und da fühlen sich auch andere Arten bei uns wohl, die es eigentlich nicht bei uns gibt...

 

@HaHoma, manche Arten gibt es bei uns ohnehin schon, die es hier nicht geben dürfte, allerdings vorwiegend in Terrarien, natürlich auch in privaten Terrarien. 

Vogelspinnen, Trichternetzspinnen und "Schwarze Witwen" möchte ich aber nicht in freier Wildbahn begegnen, oder die aus @Wlanman's Link.😥😧

 

Japp. Da hätte ich auch Respekt davor...

Teilen:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren