Community

Wie wichtig ist euc...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Wie wichtig ist euch die Smartphone Kamera?  

   RSS

0

Kurz vor dem jetzt ausgefallenem MWC hat Samsung ja sein Galaxy S20 und S20 Pro vorgestellt. Highlight ist das Kamerasystem. Die Hauptkamera hat einen 108 Megapixel Chip. Dieser Chip war ja auch schon XIAOMI MI Note 10 verbaut, aber da die Note-Reihe bei XIAOMI nur  Mittelklasse ist, reicht bei dem Gerät die Prozessorpower nicht ganz für diesen Sensor. Im Windschatten von Samsung hat XIAOMI jetzt aber auch das neue Flagship MI 10 vorgestellt und das hat mit dem aktuellen Snapdragon 865 auch wohl ausreichend Leistung für diesen Sensor.

Für das MI10 gibt es noch keine internationalen Preise, die erste Charge für China war innerhalb EINER Minute ausverkauft! Das Samsung S20 gibts ab 900 Euro und selbst das MI Note 10 ist mit knapp 500 Euro eher teuer. Huawei glänzte ja in der Vergangenheit auch mit super Kameras in den Geräten, aber mit dem Google-Bann wirds für Huawei zukünftig wohl sehr schwer.

Daher mal die Frage: Wie wichtig ist euch die Kamera? Seid ihr bereit, für eine gute Kamera im Smartphone mehr Geld auszugeben? Oder reicht die Qualität der Mittelklasse-Modelle völlig aus?

4 Antworten
0

Moin @Holger_p

Da ich die Handykamera oft/meist nur für mögliche HowTos und "Momentaufnahmen" verwende, reicht mir die "Mittelklasse" völlig aus.

Wenn ich gezielt super Bilder machen wollte, dann würde ich auch eine entsprechende Kamera nehmen. Fotostudios verwenden ja auch keine Handykamera und wenn man bedenkt, dass ein Handy mit super Kamera schon annähernd an die 1000 € kostet, kann man wirklich ebenso gut eine hochwertige Kamera extra kaufen.

Ich gehe Mal davon aus, dass man das Handy auch sehr ruhig halten muss, um ein perfektes Foto zu schießen und eine richtige Kamera kann man wohl leichter ruhig halten, zur Not auf ein Stativ befestigen, als ein Handy.

Gruß Praktiker

 

@praktiker

Dem schließe ich mich voll und ganz an.

 

@praktiker Wenn ein Smartphone keine gute Bildstabilisierung hat, hilft ein Gimbal sehr. Ich habe einen von Fy-Tech

 

0

Für mich ist eine gute Smartphone-Kamera extrem wichtig, da mein Smartphone mein Rund-um-die-Uhr-Begleiter ist die DSLR leider nicht immer dabei ist. Deswegen setze ich immer auf die Smartphones aus dem oberen Preissegment, welche sich bei den Fotos und Videos richtig gut zeigen. 

Es ist interessant, dass die ganze Samsung-S20-Vorstellung mit den S20-Smartphones (Ultra) gefilmt wurde. Ich bin von der Qualität dieser Kamera richtig überzeugt. OK, 100xZoom ist eher eine Spielerei und ist nicht der Rede wert.

mein iphone hat jetzt keine schlechte Kamera, aber ich würde für eine bessere auch mehr investieren

 

@Janinez

Aber das wäre ein Ssytemwechsel. Egal ob Samsung S20, Huawei Mate 30 oder Xiaomi MI10 - alles Androiden. Apple wird sich beim nächsten Iphone im Bereich Kamera echt was einfallen lassen müssen. Apples Stärke war bislang die Software, die aus den Sensoren, die auch in den Androiden drin waren (so viele Hersteller von Sensoren gibts nicht), einfach mehr rausgeholt haben. Da haben aber inzwischen die Chinesen die Nase vorn, besonders Huawei.

 

0

Cool

 

@dim neue Emojis?? Hätte in diesem Thread ruhig grün (vor Neid) sein dürfen, aber blau finde ich auch stark. 👍 Laugh Carnival {pear}:veryhungry: Shutmouth  

 

sind lustig

 

0

Jetzt sind alle aktiv. Ihr könnt entscheiden, welche Gruppen raus dürfen. Anguished  

@dim, weiß kann von mir aus ruhig raus, da es auf dem weißen Untergrund eh kaum auffällt. Ebenso kann von mir aus ruhig grün und die Birnen raus. Blau und Violett finde ich richtig gut, aber bei schwarz bin ich mir nicht sicher. Ich bin zwar Rock- und Metalfan, aber bei den schwarzen ist der Kontrast nicht so gut, da sieht man nicht so deutlich, was die für "Grimassen" machen.

 

Ich tendiere zu blau (passt zu unseren Farben), gelb (eher so bekannt), Default und Black Emo (etwas anders)

@dim die blauen passen gut

 

@Janinez

Ich frage mich zwar, was die (blauen) Emojis mit Smartphone Kameras zu tun haben, aber wo wir schon mal offtopic sind: Kennst Du ein einfaches Rezept für einen Speck-Krautsalat?

 

schreib ich eines in die Rezepte

 

@Holger_p
Manchmal ist es einfach schwer, vom Thema zum Thema zu springen. Wink  

Deswegen wird es einfach da angesprochen, wo grade kommuniziert wird. Wenn ich mit meiner Frau einen Film schaue und möchte ein Menü für den Geburtstag besprechen, muss ich sie dafür nicht in die Küche zwingen oder?

ja, es ist nicht leicht, immer beim Thema zu bleiben denn das Eine führt meist zum Anderen und schon ist man offtopic

 

@Holger_p, dass hatten wir aber auch schon in der alten CC, den Themenwechsel. Wink Smile  

 

@Janinez

Danke!

 

gerne doch, hoffentlich schmeckt er

 

Teilen: