Community

Running Man
 

Running Man  

  

0

Hallo Community. Damit meine ich jetzt nicht den Film mit Arnie sondern diesen kleinen Kerl hier.

Wer erinnert sich noch und vor allen an den Einwahl-Klang eines analogen Modems. Damals lagen ja auch in fast jeder Computerzeitschrift die Werbe-CDs mit den Gratis-Stunden.

 

Ashampoo Snap 2018.11.02 17h22m10s 002
 
Und den Werbespot mit Boris Becker
 
 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Themen Schlagworte
4 Answers
0

Am Anfang fand ich AOL Werbe CDs auf Messen richtig toll. Das war jedesmal ein kostenloses Jewl Case. Später haben die dann angefangen zu sparen und Papphüllen benutzt. Zu der Zeit war ich noch in den Mailboxen unterwegs - Fido, Maus und natürlich AmNet. Im AmNet  war meine eigene Mailbox online, mit drei Lines und ca 100 Anrufen pro Tag in den besten Tagen.

Ja, die Cases habe auch immer gut gebrauchen können, bei AOL war ich aber nie

0

Danke, @Wlanman für diese tolle Erinnerungen. Ich sag ehrlich -  Testguthaben habe ich immer ausgenutzt. Mehrfach. Anschließend wurde für die Einwahl der SmartSurfer von Web.de genutzt und ZoneAlarm als Firewall. 
Das war echt geil, dass man zu jeder Tageszeit die Verbindungspreise vergleichen musste.

Das war mir schon wieder entfallen. Aber  Smart Surfer  und Zone Alarm habe ich auch genutzt. Man wie haben sich die Zeiten geändert.

Damals war auch noch ICQ eine geile Sache

ICQ habe ich fast nie benutzt, da von meinen Bekannten kaum jemand einen Computer hatte. Aber ich gehöre sicherlich zu den ersten web.de-Nutzern. Und in dieser ganzen Zeit haben sich die Tricks der Mail-Provider wie web.de und GMX auf dem Kundenfang kaum geändert.

0

An den Running Man erinnere ich mich nicht mehr so richtig, aber an die Heft CD's erinnere ich mich noch ganz gut. Von denen hatte ich auch so einige gesammelt, aber die Teststunden hatte ich, glaube ich nie genutzt. Ich meine, dass ich mal versucht hatte, die zu nutzen, aber weil ich dachte, dass es nachher doch noch richtig kosten könnte, habe ich es dann gelassen.

Und der Werbespot mit Boris Becker ist mir immer im Gedächtnis geblieben. Den Spruch habe ich in all den Jahren öfters angewendet, natürlich nur für Jugendfreies, wie bohren usw..

 

Diese Werbe CD´s hab ich mir auch immer aufgehoben - heute werden sie verbastelt

Was machst du denn mit den CDs. Ich habe daraus mal Uhren gebaut

Zum Teil zerschneide ich sie und mach mit den Schnipseln Schmuckkästchen, oder Gartenkugeln

Zerschneiden ist aber etwas schwer, da die ja meistens schnell brechen, mit schmackes (Schwung/Tempo/Kraft) und dann in Teile zerbrechen, die andere Formen haben, als die gewünschten. Oder ritzt du die erst mit Cuttermesser ein, damit die in die gewünschten Formen brechen, oder nimmst du eine starke, stabile Schere, z.B. Gartenschere?

 

Ich nehme eine starke Schere, Notfalls eine Blechschere.

0

Meine  Erinnerungen an AOL sind eigentlich nur, dass die CD´s lediglich als Untersetzer zu gebrauchen waren und das ich mir damals bei AOL eine ISDN Flat holen wollte, als Telekom die ihrige eingestellt hat. Der Witz dabei war, am Tag als ich die AOL Flat buchen wollte, stellte AOL auch um und akzeptierte nur noch 1000 Neukunden pro Tag per Losverfahren.  Da ich auf Glücksspiel keine Lust hatte, hab ich den Vertrag direkt wieder storniert, trotzdem wurden mir mehrmals die Gebühren abgebucht (und von mir wieder zurückbuchen gelassen) - das lief einige Monate bis AOL dann endlich aufgab. Für mich war es ein Kundenunfreundlicher Mi..laden - und danach brauchte mir keiner mehr damit zu kommen 😉 

Eine echte ISDN Flat hatte damals bei uns Die EWE-Tel. Die habe ich auch bis zum Umstieg auf LTE genutzt. Einen DSL Anschluss wollte mir EWE nicht schalten, da die Telekom-Kabel so marode waren das sie damit ihren Speed nicht einhalten konnten und sie keine Kunden besch... wollten. Fand ich eine ehrliche Aussage. Die Telekom hatte bei Nachbar keine Probleme damitihnen lahme Anschlüsse zu schalten und dafür viel Geld zu kassieren.

Teilen:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren