Community

So kann mann sich t...
 

So kann mann sich täuschen  

  

0

Ich habe hier mal ein paar Sprüche und Fehldiagnosen berühmter Persönlichkeiten zusammengestellt über die man heute nur schmunzeln kann

 

640 KB sollten genug für jedermann sein." 
Bill Gates, 1981

 

Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt." 
Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943

 

Es gibt keinen Grund, warum irgend jemand einen Computer in seinem Haus wollen würde. 
Ken Olson, Präsident, Vorsitzender und Gründer von Digital Equipment Corp., 1977 auf dem Kongress der World Future Society

 

Der Fernseher wird sich auf dem Markt nicht durchsetzen. Die Menschen werden sehr bald müde sein, jeden Abend auf eine Sperrholzkiste zu starren. 
Darryl F. Zanuck, Chef der Filmgesellschaft 20th Century-Fox, 1946

 

Das Pferd wird es immer geben, Automobile hingegen sind lediglich eine vorübergehende Modeerscheinung." 
Der Präsident der Michigan Savings Bank, 1903

 

Das Internet ist eine Spielerei für Computerfreaks, wir sehen darin keine Zukunft. 
Ron Sommer, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, 1995

 

Tja, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Themen Schlagworte
6 Answers
0

interessant, das heute zu lesen

0

Über diese Aussagen habe ich schon öfters gelacht. Auch die großen Leute können sich irren.
Als Gegenteil überlege ich mir, wie richtig die Sci-Fi-Schriftsteller von früher (sogar vor Hunderten Jahren) die Zukunft gesehen haben.

Ja, besonders Jules Verne mit seinen Büchern

 

Von der Erde zum Mond

 

In 80 Tagen um die Welt

 

20000 Meilen unter dem Meer

 

Alles Realität von heute 

@Wlanman, auch die SciFi Autoren von damals (erste Hälfte des 20. Jahrhunderts, oder noch früher) lagen gar nicht sooo falsch mit ihren Geschichten.

 

0

vielleicht waren es nur Träume, wobei man ja auch von vielen Techniken heute noch nicht weiß, wie die früher bewältigt wurden

Faszinierend finde ich die kleinen goldenen Miniaturen von Flugmodellen die in Kolumbien gefunden wurden. Datiert auf 

 1000 v. Chr. 

Denn das ist nicht einfach nur Schmuck, sie sind wirklich voll flugtauglich

 

0

das ist der Hammer, ich bin ja sehr interessiert an solchen Dingen.

Bin soeben von Ansbach nach Hause gekommen und ziemlich groggy, aber das mußte ich mir ansehen

Ich habe die Serie Ancient Aliens immer regelmäßig auf dem History Chanel gesehen. Vieles war recht spekulativ aber bei einigen Sachen hat man sich doch gefragt "Wie kann das sein"

Ich glaube es gab auch mal Folgen auf Kabel eins Doku, ich weiß aber nicht wie aktuell die waren

 

Hier noch mehr zu dem Thema

 

 

 

tja das hab ich leider nicht mitbekommen, da ich ja eigentlich nie fernsehe, aber sowas würde ich mir schon ansehen, wenn ich wüßte wann das kommt

Ich schaue auch nicht viel, aber ich bin ein Spielfilm Fan. Action, Science Fiktion und Fantasy besonders gerne

Den habe ich gestern Abend noch mal geschaut, auch wenn ich weiß das jetzt dein Besen über mich kommen wird

 

Und? Ist der Film gut?

Ich fand ihn gut, aber es ist ja immer eine Sache des persönlichen Geschmacks . Die Action kommt nicht zu kurz und auch die gesamte Story ist nicht schlecht  

Den Film kenne und finde ich auch gut.

Zu den Flugmodellen, auf dem Foto, in deinem Link, ist das Objekt unten, Mitte, aber eine Flugechse.

 

@Praktiker . Wenn du dieses Bild meinst, es stellt kein Fluggerät da sondern eher eine Fräsmaschine 

 

Ashampoo Snap 2018.11.16 23h25m04s 005
 
Sorry, aber ich hatte deinen Kommentar übersehen

aber es ist wunderschön

Nein Wlanman, ich meinte dieses Bild

Flugmodelle
Unten Mitte und oben links sind eindeutig "Flugechsen". Ganz ähnlich denen, die auch heute noch im Dschungel von Baum zu Baum gleiten.
Wenn die Flugmodelle aber aus massivem Gold sind, können die weder in klein, noch in groß fliegen, schon wegen der Masse. Aus Papier, oder Balsaholz könnten die sicherlich fliegen, mit dem Design.
 

egal wie, ich finde die Verarbeitung schon mehr als erstaunlich für die Zeit, in welcher die hergestellt wurden

0

ich war viel zu müde um den Besen loszuschicken

0

Da wir hier ja zum Schluss schon bei Fluggeräten gelandet sind hier mal ein interessantes Bild aus der Neuzeit.

Da größte Flugzeug der Welt, eine russische Antonov an-225 im Vergleich zu normalen Verkehrsflugzeugen.

 

 

Ashampoo Snap 2018.11.18 13h12m55s 001

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Der Antonow-Vergleich wirk fast so unwirklich wie das folgende Video vom Frankfurter Flughafen:

 

Echt genial gemacht  👍  👍 

Hier noch mal ein Film aus Hamburg. Es ist schon ein beachtliches Flugzeug

AN-225 gibt es nur ein Mal. Das ist ein vergrößertes AN-124. Von dem gibt es 56 Stück.

Ich habe gelesen das die zweite, schon begonnene Maschine jetzt aber fertig gestellt werden soll und an China geliefert wird. Die haben wohl auch die Lizenz gekauft

Das ist kaum zum glauben

Die Größe ist echt ein Phänomen

Hab mir gerade das Video angesehen, die bläst ganz schön Dreck raus und bei den Autos regen sie sich auf

ja klar genauso

Teilen:

Bitte Anmelden oder Registrieren