Community

Erfahrungen mit ele...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Erfahrungen mit elektrischen Unkrautbrennern?

Seite 1 / 3
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo,

 

hat jemand schon Erfahrungen mit elektrischen Unkrautbrennern wie z.B. dem Gloria Thermoflamm Bio Electro?

Irgendwie nimmt das Unkraut dieses Jahr Überhand und ich suche da eine brauchbare und legale Lösung.

 

Gruß Holger

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 07/07/2018 23:27
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Holger.

Mit einem elektrischen noch nicht. Ich habe da noch ein Abflammgerät mit Gas, das funktioniert aber super

Obwohl bei Gasbrennern die Flammtemperatur wesentlich heißer ist wird es auch mit der elektrischen Variante gut funktioniern

Viele machen den Fehler das Unkraut total und schnell zu verbrennen, das ist aber ein Fehler. Dann passiert das gleiche wie nach einem Waldbrand. Die Wurzeln bleiben größtenteils erhalten und das Unkraut vermehrt sich um so mehr. 

Richtig ist, mit der Hitze einmal kurz über das Unkraut. Dann stockt in der Pflanze das Eiweiß und dadurch sterben auch die Wurzeln zum größten Teil ab . Soll vergleichbar sein wie beim Blutkreislauf. Man kann einem Menschen zwar beide Arme amputieren und es gibt keine Probleme . Gibt es aber einen Stop im Blutkreislauf gibt kann das tödlich sein

Diese Info habe ich von meinem Nachbarn, der ist Landschaftsgärtner und ich muss sagen, es klappt. Dadurch wächst das Unkraut zwar trotzdem noch, aber es dauert wesentlich länger bis es wieder kommt

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 08/07/2018 0:07
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Wlanman, aber die Pflanze nach dem ankokeln entfernen oder nicht?

Wir haben auch schon sehr oft das Unkraut weggeschnitten oder mit Drahtbürste bzw Nagel weggekratzt.

Hat auch einigermaßen geholfen.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 08/07/2018 0:19
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ja, so ähnlich erklären das die Hersteller dieser Geräte auch. Da platzen durch die Hitze irgendweche Zellwände und die Plfanze stirbt samt Wurzeln ab.

Klar, das beste ist einfach (möglichst Wurzeln) rausrupfen. Aber ich habe beim Carport Gittersteine und in den Lücken sind Kieselsteine. Alles was flach ist, bekommt man da gar nicht raus. Ist eine Riesenarbeit und die Variante Drahtbürste geht da nicht. Daher die Überlegung so einen Unkrautbrenner zu nehmen.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 08/07/2018 12:43
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Die brauchst du nicht rausziehen. Das obere Grün ist nach 2-3 Tagen komplett vertrocknet und zerfällt dann. Die Wurzel ist dann ja auch tot

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 08/07/2018 13:01
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Also ich habe mir jetzt einen bestellt.

Bei Lidl gibt es heute online 20% auf viele Garten- und Heimwerkerartikel. Da habe ich mir eine Akku-Heckenschere mit Teleskopstange bestellt  Das Teil hat den 20V Akku von Florabest/Parkside, für den ich schon einige Geräte habe.

Und dann lächelt mich da so ein Unkrautbrenner für 20 Euro an. Gibts ab Donnerstag in den Filialen, kann man aber heute schon online kaufen. Und heute sogar mit den 20% ! Da mußte ich einfach zugreifen, einmal Versand mußte ich ja sowieso bezahlen  🙂

Also wenn ich das Teil nächstes Wochenende ausprobiert habe, werde ich berichten.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 08/07/2018 13:59
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Das mit den unterschiedlichen Aufsätzen finde ich praktisch, So kommt man auch in kleine Zwischenräume. Das vermisse ich bei meinem Gasbrenner

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 08/07/2018 14:18
madmax01
(@madmax01)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Es ist zwar verboten aber Salzlauge und Essig . Wie gesagt verboten !!

AntwortZitat
Geschrieben : 10/07/2018 19:38
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 10:40
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Schöne Spielerei, aber ich glaube bei Unkraut zwischen Wegplatten und Steinen wird er versagen

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 11:10
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Denke ich auch.

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 11:27
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Witziges Kerlchen. Aber bei dem Unkraut, das ich hier letzte Woche gerupfte habe (teilweise 80cm hoch!), versagt das Ding völlig. Sieht insgesamt irgendwie aus wie China-Gadget aus der Kategorie "Sinnlos, aber unter 20 Euro".

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 14/07/2018 14:16
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Unter 20 € ist gut. Die Spielerei soll ca. 300 $ kosten. Hast du denn den Brenner schon getestet ?

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 14:37
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Das Gerät kommt von dem Roomba-Erfinder

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 18:20
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich habe heute einfach diese Hacke geholt. Die Ergebnisse haben alle meine Erwartungen übertroffen.

AntwortZitat
Geschrieben : 14/07/2018 18:21
Seite 1 / 3
Teilen: