Community

DAB+ Digitalradio m...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

DAB+ Digitalradio mit Raspberry Pi 2 B

Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Community, 

Ich würde mir gerne mit meinem Raspi ein Digitalradio basteln, allerdings weiss ich nicht genau wie.

Da hier in unserer Community einige Spezialisten für's Raspi sind, möchte ich meine Frage an die lieben Kollegen richten. 

Welches Zusatzmodul brauche ich dafür und wo kriege ich dieses? Das ganze sollte möglichst unter 100€ bleiben. Wenn mir dann noch einer evtl die Bauanleitung und ein passendes Programm dazugeben kann, wäre das Klasse. 

Ich hab vorhin schon mal beim großen Fluss und in der Bucht geschaut, konnte da aber nichts finden.

Für eure zeitnahen, helfenden Antworten bin ich jetzt schon dankbar.

Euer Praktiker 

Zubehör zum verkabeln und ein Steckboard habe ich einiges.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 21/12/2019 15:20
Themen Schlagworte
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Es gibt sehr viele Tolle Anleitungen dafür im Internet - aber die sind alle halbfertig oder man braucht Platinen, die es nicht mehr gibt.

Die Lösung mit einem SDR scheint mir etwas riskant, denn dafür wird Rechenleistung benötigt. Er erfolgversprechensten scheint die Varainte mit dem Monkeyboard zu machen, aber das Board koste 86 Dollar, ohne Versand und der Zoll wird auch die Hand aufhalten und 19% Einfurhumsatzsteuer kassieren. Einen Thread mit diversen Links findest Du in diesem Forum. Der Democode von dem Board ist aber in C und das muss auch können und auf dem kleinen PI kompilieren - da bin ich leider total raus. Ich habe noch nie in C programmiert.

AntwortZitat
Geschrieben : 21/12/2019 20:38
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@holger_p

Danke für deine Antwort. Ich habe gehofft, dass du vielleicht auch von dem Modul mit dem Si4688 Chip gehört/gelesen hast. Dass war nämlich das, was ich in 1 oder 2 Foren gelesen habe. Aber die direkte Suche nach einem "Si 4688 DAB+ Modul" brachte keinen richtigen Erfolg.

Gibt es vielleicht sonst auch eine andere Möglichkeit, günstig an ein DAB+Digitalradio zu kommen, z.B. ein Bausatz? 

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 21/12/2019 21:22
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Praktiker. Pollin hat im Moment einiges stark reduziert

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 21/12/2019 22:12
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Reine DSB+ Radios bekommst Du z.B. bei ebay ab 19 Euro. Einfach mal mit DAB+ Radio suchen. Da lohnt der Aufwand nicht, mit einem Raspi etwas selbst zz machen.

Interessant finde ich Lösungen wie diesen Empfänger hier, denn damit kann man die vorhandene Stereo-Anlage günstig aufrüsten. Wenn das interessantg ist, einfach mit "DAB+ Tuner" suchen. Auch hier ist die Auswahl recht groß geworden.

AntwortZitat
Geschrieben : 22/12/2019 12:03
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@holger_p

In die Richtung hab ich jetzt auch gesucht und einige Teile für um die 30€ gefunden. Zwar viele davon vorwiegend für's Auto gedacht, aber das ist für mich kein Hindernis, da ich ein paar "Adapter" habe, wo ich so etwas anschließen kann, natürlich selbstgebaut.😉😁

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 22/12/2019 14:02
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Nach langem suchen und vergleichen, habe ich jetzt dieses Radio bestellt. Das hat DAB+, Internetradio, UKW und sogar Alexa Sprachsteuerung. Was will man mehr und dann noch zu dem Preis.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 23/12/2019 0:17
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker

Der Preis ist fair.

AntwortZitat
Geschrieben : 24/12/2019 15:06
Teilen: