Community

Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Tolle und günstige Bluetooth-Kopfhörer JBL TUNE 500BT

Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Zusammen,

ich poste selten solche Themen und nur von den Sachen, von denen ich besonders begeistert bin.
Dieses Mal möchte ich euch JBLTune 500BT empfehlen, da die aktuell richtig günstig zu bekommen sind - bei vielen Händlern sind sie für 29 statt 49 Euro gelistet. Bei den größten Online-Händler sogar mit der kostenlosen Lieferung. 

Sogar für 49 Ero wäre der Preis unschlagbar, weil die Soundqualität in dieser Preisklasse einfach klasse ist.

Ja, sie sehen ganz einfach ohne Schnickschnack aus, aber das stört mich nicht. Seit über zwei Jahre sind diese Kopfhörer meine treue Begleiter und ich habe den Kauf noch nie bereut. Die werden schnell geladen und haben eine Superausdauer, sind ganz leicht und handlich. Einziges Manko aus meiner Sicht - das Ladekabel ist extrem kurz, sodass man immer an die anderen Ladekabel bzw. Smartphone-Ladegerät angewiesen ist. Aber diese gibt es in jedem Haushalt mehr als genug.

Also meine klare Empfehlung. 

P.S. Falls ihre solche Vorschläge von mir nicht wünscht, bitte ruhig mitteilen.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 24/01/2021 13:24
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Dim, kein Problem mit dem Post. Ich hab nur das Problem, dass In Ear Kopfhörer bei mir schlecht halten und leicht rausfallen.

Ich hab ja auch den JBL Bluetooth Lautsprecher und bin auch noch bestens zufrieden damit. Den habe ich damals noch bei Conrad, ich meine zum testen bekommen und das ist auch schon ein paar Jahre her. Wink Laugh  

AntwortZitat
Geschrieben : 24/01/2021 14:34
Holger_p
(@holger_p)
Berühmtes Mitglied Admin

Ich kann natürlich nur für mkch sprechen: Ich finde solche Tipps und Erfahrungen prima. Wie es der Zufall will, erwägen wir gerade die Neuanschaffung eines solchen Headsets. Das BT-Headset meiner Freundin macht immer mal wieder "Theater" beim Ummelden von Smartphone zu PC. Wie ist denn der Klang des Mikrofons?

AntwortZitat
Geschrieben : 24/01/2021 15:09
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Bis jetzt hat sich keiner Beschwert. Und ich kann die Kopfhörer problemlos mit mehreren Geräten koppeln.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 24/01/2021 15:35
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Holger_p, deine Freundin hat aber nicht von Plantronics ein Headset, oder?

AntwortZitat
Geschrieben : 24/01/2021 16:25
Holger_p
(@holger_p)
Berühmtes Mitglied Admin

Nein, das ist ein SONY. Frag mich aber jetzt nicht nach dem Modell - das hat sie sich selbst bestellt.

AntwortZitat
Geschrieben : 24/01/2021 16:50
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Praktiker Plantronics-Headsets sind richtig gut - aber eher im Büro-Umfeld.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 24/01/2021 20:34
Holger_p
(@holger_p)
Berühmtes Mitglied Admin

Ja, Plantronics und Jabra (vormals GN Netcom) machen sehr gute Büro-Headsets. Sennheiser ist in diesem Segement auch unterwegs, aber trotz des bekannten Namens sind sie eher im Projektgeschäft mit den ganz großen Callcentern, weniger in den kleineren und mittleren Büros zu finden.

In diesen Markt drängen jetzt auch die Chinesen. So gibts demnächst von Yealink einige vielversprechende Headsets. Corded, Bluetooth und DECT.

AntwortZitat
Geschrieben : 24/01/2021 20:55
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Im Büro nutze ich G533 von Logitech. Die Reichweite ist echt beeindruckend - locker über 15m und 5 Wände, auch in die andere Etage. Aber von der Tonqualität bin ich nicht so überzeugt - da sind die schon erwähnten JBL BT500 deutlich besser, auch wenn diese 3 bzw 5 Mal günstiger sind. Viele meiner Kollegen nutzen Plantronics-Headsets und schwören auf diese. Wenn ich diese Kollegen während der Meetings anhöre, habe ich ganz andere Meinung. Aber so ist es halt mit den Vorlieben.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 24/01/2021 21:11
Teilen: