Community

Blu-ray-Player Sony...
 

Blu-ray-Player Sony BDP S1700  

  

0

Hallo Community,

Nach der ganzen "Werbung" für gute Filme, wie z.B. "Guardians of the Galaxie", von dem ich jetzt endlich zumindest Teil 1 gesehen habe (gestreamt), wollte ich endlich gut gerüstet sein für HD Filme.

Beim einrichten des Players, über die Fernbedienung, die kein Tastenfeld mit Zahlen u/o Buchstaben hat, bin ich an eine Stelle gekommen, wo ich nicht weiter wusste.

Als ich mich über den Blu-ray-Player bei Amazon Prime anmelden wollte, sollte ich einen Code eingeben und da ist mein Problem.

Wie soll ich, ohne Tastenfeld mit Zahlen/Buchstaben, über die Fernbedienung einen Code eingeben? In der Bedienungsanleitung ist dazu auch nichts zu finden.

Vielleicht weiss ja einer von euch, wie man da vorgehen muss.

 

Da kann ich nur raten , aber es wird nicht anders sein wie bei meinem neuen Sky Q Receiver.

Die Position mit den Pfeiltasten anfahren und Ok drücken. Dann sollte eigentlich eine virtuelle Tastatur einblenden womit du die Eingaben machen kannst.

 

Ashampoo Snap 2019.03.08 19h12m13s 001

Also der Netzwerkzugang ist bereits eingerichtet, nur die Anmeldung bei Amazon Prime per Kennwort klappt nicht. Wenn ich versuche bei dem Fenster (linke Seite der Code/das Kennwort und rechte Seite Text und ein Feld (Button) zum generieren eines neuen Codes/Kennworts) mit den Pfeiltasten auf den Code/das Kennwort zu gelangen, sieht man kein Zeichen (wie beim PC der Pfeil oder die Hand) und keine Markierung (z.B. leuchtende Umrandung des Feldes).

Hallo Praktiker, ich glaube du musst dein Gerät erst im Sony Netzwerk registrieren, denn darüber laufen die Dienste Vielleicht hilft dir diese Seite weiter

https://www.sony.com/electronics/support/home-video-blu-ray-disc-players-recorders/bdp-s1700/articles/00010805

 

Wenn du noch keine Sony ID hast kannst du hier ein neues Konto eröffnen

Sony-Konto eröffnen

Der erste Link von dir sieht sehr vielversprechend aus, dafür schon mal vielen Dank.
Registriert hab ich den Player schon, bei Sony (my sony).

Leider gab es die Seite nur auf englisch, ich hoffe du hast ein gutes Übersetzungsprogramm .

Google hat es direkt übersetzt. Zumindest denke ich, dass es Google war.

Ja, Google macht das, ich finde die Übersetzungen werden auch immer besser oder liegt das an meinem Browser Addon "Imtranslator"

Das Addon "Imtranslator" sagt mir gerade nichts, das kenne ich gar nicht.

Schau mal hier, lässt sich ganz einfach in Chrome einbinden und erhält auch regelmäßig neue Updates

https://chrome.google.com/webstore/detail/imtranslator-translator-d/noaijdpnepcgjemiklgfkcfbkokogabh?hl=de

Gerade hinzugefügt, auf allen Computern, die mit Chrome online gehen.

Themen Schlagworte
1 Answer
0

Du kannst ja mal berichten ob es mit Amazon Video geklappt hat. Meine Meinung ist , ich finde es ziemlich schwachsinnig einen Dienst wie Amazon oder Netflix über einen zweiten Anbieter wie Sony zu beziehen. Denn wenn der Sony Server mal down ist ( Und das soll wohl öfter der Fall sein ), hast du auch keinen Zugang zu Amazon Video . Das können andere Hersteller besser, die bieten einen direkten Zugriff  auf die Dienste

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

Ich habe zwar noch nichts angesehen über den Blu-Ray-Player, auf Amazon Prime Video, aber ich habe nach mindestens 2 Stunden rumtüdeln es endlich geschafft, meinen Blu-Ray-Player auf Amazon zu registrieren/aktivieren.

Die ganze Zeit habe ich versucht, es nur über den Player zu machen, durch Codeeingabe und sonstiges, aber am Ende hat es gereicht, auf Amazon in den Einstellungen zu gehen, wo meine ganzen Geräte aufgelistet sind, die Zugriff haben auf mein Amazon Konto. Dort bin ich auf neues Gerät hinzufügen gegangen und konnte da dann auch den Code eingeben, den mir der Blu-Ray-Player auf der Prime App angezeigt hat.

Dein Link war definitiv die Lösung, obwohl die Bilder, der einzelnen Schritte überhaupt nicht übereinstimmten, mit den Bildern auf meinem Desktop, auf den entsprechenden Seiten. Zum Schluss bin ich nur noch nach den letzten 1-2 Schritten gegangen, im Link, was mich dann auch zum Ziel führte.

 

Super. Naja, die Seite war aus den USA aber das mit der Registrierung erschien mir halt logisch damit das Gerät zugriff auf die Filme bekommt. 

 

Dann kannst du dir jetzt ja den 2. Teil ansehen

 

Guardians of the Galaxy 2

Den ersten Teil hab ich mir vor einer Woche über meinen Laptop angesehen und fand den schon geil. Leider hab ich ja noch keine einzige BluRay-Disc, aber will den zweiten Teil natürlich unbedingt in HD sehen. Deshalb hab ich meinen Blu-ray-Player ja eingerichtet, weil ich denke/dachte, dass Filme, die ich über den Player laufen lasse/streame, eine bessere Qualität haben. 

Aber ist das streamen über meinen noch recht neuen Laptop von Medion, vielleicht genausogut? Den Film übertrage ich ja ohnehin auf meinen Fernseher.

 

Dann sollte die Bildqualität eigentlich gleich sein, wenn der Film dann in HD übertragen wurde 

 

Aber jetzt mal eine Frage . Kostet nur das anschauen des Films bei Amazon 13,99 oder ist die Blue-Ray dabei.

Ich hab für das ausleihen nur 3 oder 4€ bezahlt. Ich denke für die 13,99€ kannst du den Film runterladen, in HD. Für 11,99€ kann man den in SD runterladen.

 

 

Ich wollte gestern Abend noch Guardians of the Galaxie 2 anschauen, aber den gibt's noch nicht zum ausleihen. Deshalb hab ich mir die Blu-ray bei Amazon bestellt, für 12,99 oder 13,99€. Geschaut hab ich dann noch Antman, für 1,98€.

 

Na, dann schon mal eine kleine Vorschau. Rocket ist echt der Größte

Sch... Ich habe sogar Teil 1 noch nicht gesehen. Gab es bei Google für 1,50 Euro. Habe ich verpasst 😫 

Teilen:

Bitte Anmelden oder Registrieren