Community

Wer kenn sie noch d...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Wer kenn sie noch die alten Handbohrmaschinen?

12 Beiträge
3 Mitglieder
9 Likes
2,484 Ansichten
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Dies war ein Retrobeitrag von Mauszilla. Die alten Handbohrer sind zwar kein Spielzeug, aber leider haben wir gerade nicht das passende Unterforum.

Es war einmal die Handbohrmaschine, die noch ohne Strom und Akku auskam.
Sie wurden mit Muskelkraft betrieben.

Retrobeitrag von Mauszilla Handbohrmaschinen 1
Auch für kleine Filigranere Bohrungen gab es was.
Retrobeitrag von Mauszilla Handbohrmaschinen 2
 
 
Geschrieben : 11/10/2018 22:25
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Du wirst lachen, so eine Maschine mit Kurbel benutze ich sogar noch .Klick Damit lassen sich sehr präzise Löcher in Platinen bohren weil sie schön lamsam drehen kann.

Auch so einen Satz kleiner Handbohrer wie die 3 abgebildeten , habe ich noch. Es gibt eben Arbeiten, gerade wenn man viel mit kleinteilen bastel, da funktionieren sie besser als kleine Akkuschrauber

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:27
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Warum sollte ich lachen? Vielfach ist das Manuelle den Elektrischen einfach überlegen. 

Hab auch noch mit den alten Kurbeln und Knebeln gearbeitet. Versuch doch einfach mal im Giebel mit einem 30mm Holzbohrer ein Loch zu bohren. Das geht mit Knebel deutlich besser als mit eine Maschine die viel Wiegt und noch ewig langes Kabel dran hängt. Akku kannst da sofort vergessen, oder das Ding wird zu schwer. - von  06.11.16 13:22 

 

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:27
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Ich hatte mal eine, für Sperrholz, diese, war auch sehr gut.

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:28
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 
  1. Die Sorte kenne ich aus den Werkzeugkisten für Kids. - von 06.11.16 13:30 

  2. Genau. In meiner Kindheit/Jugendzeit hatte ich den öfters gebraucht.
    Die Handbohrer hatte ich, glaube ich, auch mal ne Zeitlang benutzt.
     -von  06.11.16 13:35 

  3. Ich glaube die waren immer in diesen kleinen Kästen für Laubsägearbeiten dabei - von inaktiver User 06.11.16 13:36 

  4. Hatte als Bub so einen ähnlichen Kasten bekommen und mich wie Bob der Baumeister gefühlt.
    https://www.conrad.de/de/laubsaege-im-holzkasten-laubsaegeschrank-814096.html
     - von  06.11.16 13:37 

  5. Ganz genau. So einen hatte ich mal. So eine Hand-Laubsäge, die da auch mit drin war, hab ich heute noch. Allerdings mache ich heute die meisten Laubsägearbeiten mit einer Dekupiersäge, geht einfach schneller.😄😄 - von  06.11.16 13:39 

 

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:28
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Bei den Antworten habe ich leider vergessen, die User dabeizuschreiben.

Sorry, aber diejenigen werden wissen, von wem was kam.

 

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:30
Dim reacted
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1877
Nobles Mitglied
 

So Kurbelhandbohrmaschinen hab ich auch noch einige und so kleine auch, die sind tlw noch von meinem Opa und nicht klein zu kriegen

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:32
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Die alten Geräte waren meistens die robustesten, wie bei manchen Menschen.

 

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:39
Dim reacted
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1877
Nobles Mitglied
 

ja, ich benutze die auch immer wieder mal und wenn mal wieder der strom ausfällt, die Teile brauchen keinen  😊 

 
Geschrieben : 11/10/2018 22:57
Dim reacted
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3700
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Genau. Zum Glück 👍😂

 

 
Geschrieben : 11/10/2018 23:02
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

Diese Bohrer habe ich sehr gerne benutzt und finde sie immer noch geil. Besonders da die Ukraine jetzt immer wieder ohne Strom bleibt, werden die Teile wieder richtig gefragt...

 
Geschrieben : 29/12/2022 23:23
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1877
Nobles Mitglied
 

wie gesagt, kommt bei mir so ab und zu zum Einsatz

 
Geschrieben : 01/01/2023 0:54
Teilen: