Community

Für alle Kreative -...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Für alle Kreative - Humble Bundle für Video, Foto und Malen

Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Zusammen,

noch 4 Tage gibt es bei Humble Bundle wie immer ein schönes Paket mit den Programmen aus dem Haus Corel für die Kreativen.
Ihr bekommt PaintShop Pro 2021, VideoStudio Pro 2021, AfterShot 3,  Painter 2021 mit zusätzlichen PligIns und Effekten. Dazu kommt MutliCam Capture - ein Pogramm für Screenaufnahmen (dieses habe ich noch nicht ausprobiert, klingt aber auf jeden Fall interessant).
Das ganze Paket mit 36 Artikel im Wert von 1.234,86 € kostet nur 25,90 €. Klar dürft ihr nach dem Wunsch mehr zahlen, weil so unterstützt ihr die Wohltätigkeits-Organisationen. Klar, dass ich sofort zugegriffen habe.

https://www.humblebundle.com/software/create-with-visual-impact-software

Wer Lust hat, kann damit nichts falsch machen.

Schöne Grüße und Schönen Sonntag noch!

Dim

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 31/10/2021 12:21
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim, ich hab jetzt nicht gesehen/gelesen, was man dafür an Hardware-Voraussetzungen haben muss. Reicht dafür ein System, mit dem man vorwiegend "normale" Arbeiten am PC macht? Mein PC ist KEIN Gaming PC, sondern eher ein "guter(?)" Büro PC.

Wenn ich mir das Bundle holen würde (was ich schon gerne machen würde), dann wollte ich es natürlich auch gut nutzen können.

AntwortZitat
Geschrieben : 31/10/2021 15:52
Dim geliked
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Danke für den Hinweis. Ich brauche zwar nur ein Programm von dem Bundle, aber der Preis paßt trotzdem noch. Und laut Keyliste darf man die Programme sogarauf zwei Geräte installieren. Aktuell ist zwar der PaintShop Pro 2022, aber ich habe auf meinem "großen" Rechner den 2020 drauf und auf einem Notebook noch Version X9.

AntwortZitat
Geschrieben : 31/10/2021 16:31
Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker Dafür reicht Dein guter Büro-PC.

@holger_p Für diesen Preis kann man gar nichts falsch machen - Hauptsache, man braucht es tatsächlich. Ich hole die Programme einfach nebenbei. Einige Funktionen kann ich trotzdem immer wieder verwenden, auch als fast nur Adobe-Anwender. Ich mache das eher als Sammler ;)... und auch als bestimme Absicherung. Die Adobe-Programme haben immer wieder die Lust auszufallen, besonders nach den Updates. So glaube ich, es wäre nicht verkehrt, gegen Black Friday wieder nach Affinity (Serif) Angeboten Ausschau zu halten.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 31/10/2021 19:35
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim Pinnacle Studio 25 steht noch auf meinem "Zettel". Ich will mich zwar eigentlich seit einem Jahr in Davinci Resolve einarbeiten, aber sämtliche Kurzvideos für den Wahlkampf habe ich am Ende wieder mit Pannacle geschnitten. Ging schneller!

AntwortZitat
Geschrieben : 31/10/2021 20:30
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@holger_p Schneller als mit Magix habe ich noch mit keinem anderen Tool geschnitten. Geht wirklich ratz-fatz

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 01/11/2021 12:07
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich habe mir gerade das Bundle gekauft, für den vorgeschlagenen Preis von 35,90 €.

Habe ich das richtig gelesen, dass das Bundle für 2 Geräte erlaubt ist, also auf 2 Rechnern installiert werden kann/darf?

Falls ja, wollte ich eventuell meiner kreativen Nichte eine Ausführung davon überlassen.

AntwortZitat
Geschrieben : 01/11/2021 20:47
Dim geliked
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim Mit Magix kam ich nicht klar, als ich es vor einigen Jahren ausprobiert habe. Aber damals hatte ich EDIUS im Einsatz und EDIUS kann zwei Dinge extrem gut: "Edit Everything" und Geschwindigkeit. Überall auf der Welt, wo es auf Stabilität und extrem schnelles Arbeiten unter Zeitdruck ankommt, wirst Du EDIUS finden. Praktisch Niemand schneidet die kurzen Einspieler für Nachrichten mit Premiere. Aber Grass Valley hat eine Updatepreispolitik, die ich nicht bereit bin, als Hobbyist mitzugehen. Das Cross-Update kostet fast 400 Euro, die normale Vollversion 700 und wer EBU-Codecs braucht, blättert ungefähr das doppelte für EDIUS for Workgroups hin. Bei den Preisen wird klar, das man sich inzwischen ausschließlich an die Profi-Nutzer richtet

Blackmagic Design rollt gerade mit Davinci Resolve den Markt auf. Die Firma kommt ja aus dem cineastischen Bereich und inzwischen kommt bei jedem zweiten Kinofilm Resolve zum Einsatz. Entweder ausschließlich oder für das Colorgrading. Im Werbe- und Musikvideobereich sind sie auch gut vertreten. Modefotografen nutzen gar keine Fotoapparate mehr, sondern sie filmen mit der "Ursa Mini 12K" und nutzen dann zwangsläufig Resolve zur Nachbearbeitung, weil kaum eine andere Software das 12K Material verarbeiten kann. Ok, die einzelnen Bilder werden am Ende wieder im Photoshop landen...

Resolve 17 hat so ein paar Schmankerl drin, mit der man gezielt Adobe Kunden abjagen will. Einmalig 325 Euro für die "Studio" Version ist eine Ansage. Teuer wirds nur, wenn man die passenden Bedienpulte und Studiomöbel kauft.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 01/11/2021 21:39
Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker Ja, dort steht, dass die Programm für zwei Rechner erlaubt sind.
@Holger_p Als Zugabe für Fotos, Videos, Musik, Wordpress und schnelle Vorlagen für Fotos, Video, Effekte uvm empfehle ich Dir Envato Elemens. Nutze ich nicht nur beruflich, habe sogar privat angeschafft. Für den Preis gibt es nichts vergleichbares. Habe auch mit Motion Array versucht - Fehlnummer und rausgeschmissenes Geld. Kein Vergleich.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 04/11/2021 21:11
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim 15 Euro im Monat sind für reinen Hobby-Gebrauch schon eine Ansage.

AntwortZitat
Geschrieben : 09/11/2021 21:38
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@holger_p Du muss damit wirklich beschäftigt werden - erst dann erkennst Du Vorteile. Für eine Bildbearbeitung im Monat lohnt es sich sicherlich nicht. Aber ich arbeite damit wie privat so auch beruflich täglich und nutze komplette Breite aus. Für mich lohnt es sich auf jeden Fall. Auch wenn ich damit keinen Gewinn mache - Spaß macht es trotzdem und spart enorm Zeit. Auch Adobe zahle ich privat und imme wieder werden weitere Software, Plugins, Loops, Zeitschriften etc gekauft. Ich kenne kaum Leute, deren Hobbys nichts kosten.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 09/11/2021 21:46
Teilen: