Community

Ein schönes Osterfe...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Aktuell Ein schönes Osterfest

11 Beiträge
4 Mitglieder
1 Reactions
232 Ansichten
(@ehemaliger_user)
Beiträge: 662
Ehrenmitglied
Themenstarter
 

Noch ein bisschen früh aber dennoch von ganzen Herzen wünsche ich allen ein frohes und sonniges Osterfest. Wenn man den Meteorlogen glauben darf können wir uns auf ein schönes Osterwetter einstellen. Lassen wir uns überraschen.

Wir werden unseren Sohn besuchen und einen kleinen Ausflug zu einem Waldgasthof machen mit einem gemütlichen Essen in der dortigen Gartenlaube. Natürlich nur wenn es das Wetter erlaubt.

 
Geschrieben : 25/03/2024 10:03
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1894
Nobles Mitglied
 

das ist nett von dir. Ich wünsche auch allen ein schönes Osterfest. Leider hatte mich die Grippe doch noch erwischt, deshalb hab ich jetzt einige Tage nicht hier reingeschaut. Ich habe gerade mit einer Freundin vereinbart, am Ostersonntag einen ausgiebigen Brunch zu Hause abzuhalten - da wir glauben, dass alle Lokale überfüllt sein werden

 
Geschrieben : 27/03/2024 20:08
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3710
Berühmtes Mitglied Admin
 

Auch ich wünsche allen ein schönes Oster Wochenende. Ich werde wohl das Osterfest alleine verbringen, da nach dem Tod meiner Mutter auch kein Grund mehr für meine Geschwister besteht, mich zu besuchen, obwohl die eine oder andere Schwester von mir, doch noch hin und wieder vorbeikommt, zum Glück. Es wird zwar, wie jedes Jahr, ein Osterfeuer in unserem Ort geben, aber da werde ich auch nicht mitmachen. Da geht es eh meist nur ums trinken, aber auch ums schnacken/klönen.

 
Geschrieben : 30/03/2024 1:47
(@holger_p)
Beiträge: 1195
Nobles Mitglied Admin
 

Auch von mir noch schnell "Frohe Ostern", bevor das Fest schon wieder vorbei ist.  Heute ist das Wetter ja mäßig, Samstag und Sonntag war es dagehen ganz ordentlich und insgesamt besser als angekündigt.

@Praktiker: Ich hoffe, Dir fällt über Ostern nicht die Decke auf den Kopf. Irgendwie sehe ich bei uns Beiden diverse Parallelen. Auch ich wäre jetzt alleine im großen Haus, wenn Susanne und ich nicht noch vor dem Tod meiner Eltern das Wagnis eingegangen sind, zusammen zu ziehen. Meine Schwester kam sonst immer regelmäßig zu den Feiertagen zu uns. Aber seit meine Mutter vor knapp vier Jahren verstarb, kommt sie auch nicht mehr. Sogar einige unserer Nachbarn sprechen seit dem kaum noch mit mir. Möglicherweise sind sie sauer, dass wir sie nicht zu Beerdigung eingeladen hatten, aber es war gerade die Corona-Zeit und es durften nur 12 Personen aus dem engsten Verwandtenkreis eingeladen werden. Krasser Unterschied zu den knapp 90 Trauergästen, die ein gutes halbes Jahr vorher bei der Beerdigung meines Vaters dabei waren.

 
Geschrieben : 01/04/2024 14:09
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3710
Berühmtes Mitglied Admin
 

@holger_p, wegen Corona fiel für mich auch die Beerdigung meines Patenonkels aus und ein Nachbar von mir musste seine goldene Hochzeit auch klein halten. In 2 Wochen hat ein anderer Nachbar von mir goldene Hochzeit und da bin ich auch eingeladen.

 
Geschrieben : 01/04/2024 18:05
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1894
Nobles Mitglied
 

Bei uns ist es heute auch ziemlich kalt,stürmisch und es regnet. Wir hatten gestern so viel zu essen, dass wir Mittags aufgehört haben und uns gegen 3 Uhr wieder trafen , um weiter zu futtern - aber auch da blieb noch viel übrig

 
Geschrieben : 01/04/2024 19:41
Praktiker reacted
(@ehemaliger_user)
Beiträge: 662
Ehrenmitglied
Themenstarter
 

Heute habe ich endlich die Zeit gefunden um die noch unbebauten Hochbeete- drei an der Zahl- für die Bepflanzung vorzubereiten. Zunächst mal musste per Anhänger eine Menge Erde aus der Pferdekoppel heran gekarrt werden da diese durch die Ruhezeit viel an Substanz verloren hatten. Dies war nicht so einfach. Durch den Dauerregen war die Anfahrt sehr kraftanstrengend. Fragt nicht wie mein Auto nebst Gespann momentan aussieht. Aber eine gründliche Wäsche steht sowieso an.

Da es ja ab Morgen mit dem Wetter deutlich aufwärts gehen soll ist der Tag mit weiteren Arbeiten an den Hochbeeten schon verplant. Es gibt doch nichts schöneres als selbstgezogenes Gemüse im Garten zu Ernten.

 
Geschrieben : 04/04/2024 18:09
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1894
Nobles Mitglied
 

und auch nicht viel gesünderes

 
Geschrieben : 05/04/2024 22:02
(@ehemaliger_user)
Beiträge: 662
Ehrenmitglied
Themenstarter
 

Janinez- entschuldige, aber das habe ich jetzt nicht verstanden?

 
Geschrieben : 06/04/2024 7:59
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1894
Nobles Mitglied
 

Das meinte ich:

Es gibt doch nichts schöneres als selbstgezogenes Gemüse im Garten zu Ernten.

und auch nicht viel gesünderes

alles was du kaufst ist voll mit Kunstdünger und Gift....

 
Geschrieben : 06/04/2024 18:52
Janinez
(@janinez)
Beiträge: 1894
Nobles Mitglied
 

so schnell, wie Ostern vorbei war ist das schöne Wetter vorbei. Gestern war es noch ziemlich heiß und heute regnet es und man braucht wieder Winterkleidung

 
Geschrieben : 10/04/2024 6:57
Teilen: