Community

Tablet Teclast M30 ...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Tablet Teclast M30 Pro etwa gleich gut wie Teclast M40?

20 Beiträge
3 Mitglieder
0 Likes
1,998 Ansichten
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3707
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Hallo Community, 

Ich hab ja neulich in einem alten Tread (Wie kann ich mein 3 Jahre altes Samsung Tablet beschleunigen?) erwähnt, dass ich mir jetzt ein neues Tablet holen wollte.

Erst hatte ich geplant höchstens um die 160€ auszugeben, aber inzwischen bin ich bereit etwa bis 220€ auszugeben. Es bleibt aber dabei, dass ich KEIN Samsung wiederhaben will. Ich habe jetzt 2 Tablets in die ganz enge Auswahl genommen und hoffe auf eine Empfehlung von euch, weil die technischen Daten ziemlich vergleichbar sind.

Das eine ist ein Teclast M30 Pro, welches einen "besseren" Akku hat.

Das andere ist ein Teclast M40, welches wohl "schneller" ist.

Da @Holger_p ja ein M40 bestellt hat, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, kann er mir vielleicht auch hierbei helfen. Wenn jemand anderes auch helfen kann, freue ich mich natürlich auch sehr.

Wenn ich zeitnah eine Empfehlung von euch kriegen kann, kann ich es vielleicht noch heute bestellen, dass ich es bis zum Wochenende, oder spätestens Montag, oder Dienstag kriegen kann.

LG euer Praktiker 

 
Geschrieben : 27/01/2021 15:45
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

Hallo @Praktiker,

ich bleibe dabei - vielleicht doch Samsung Tab A7?

Ok, jetzt mal im Ernst:

M40 hat einen kleinen Vorsprung, alleine wegen RAM werde ich zu m40 tendieren. Auch wenn Akku schwächer ist. Der Prozessor des M40 soll auch besser laufen.

https://www.kimovil.com/de/compare-tablets/teclast-m30-pro,teclast-m40

Ich habe keine Erfahrungen damit - nur die Werte verglichen.

 
Geschrieben : 27/01/2021 20:18
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

Also wenn man die beiden CPUs der Tablets vergleicht, dann wird es etwas kurios. Da kursieren völlig unterschiedliche Benchmarks Der P60 des M30 Pro ist recht sparsam und er hat die deutlich bessere Grafik. Der Unisoc T618 des M40 kann fast doppelt soviel Strom verbraten. Und er hat etwa 1/3 mehr Rechnepower. Bei der Grafikleistung ist ziemlich genau anders rum, da hat der P60 deutlich die Nase vorn.

Und damit ist klar: Das M30Pro ist das deutlich bessere Tablet zum Spielen, das M40 hat mehr Rechenleistung.

 
Geschrieben : 27/01/2021 21:56
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

Ich berichte, sobald das Paket mich erreicht hat. Ich hoffe ja schon seit Montag, dass mein M40 eintrifft.

 
Geschrieben : 27/01/2021 21:57
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

Achja, das M30 Pro kannst Du für runf 145 Euro aus Spanien oder Polen bekommen: https://de.aliexpress.com/item/4000193213484.html

Bei der Preisdifferenz würde ich nicht bei Amazon kaufen.

 
Geschrieben : 27/01/2021 22:06
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

Das irritiert mich jetzt noch mehr - die Benchmarks habe ich auch gesehen.

Ist das Lesen jetzt von Vorteil oder Nachteil?

Crazy Exhausted Easy Money  

Also ich würde bei A7 für 190 Euro bleiben

Cool

 
Geschrieben : 27/01/2021 22:42
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

@Holger_p Wie gut sind Deine Erfahrungen mit AliExpress? Ich meide schon Wish und ALiExpress, weil sogar Amazon es nicht schafft, die Lieferungen aus China zu liefern, auch wenn die Händler sehr kulant sind und das Geld problemlos erstatten.

Es ist vielleicht eine blöde Idee von mir, aber generell könnte man gute Geschäfte machen, wenn man ein tolles Schnäppchen bewirbt, das Geld sammelt, 1-2 Monate damit gute Geschäfte macht ( es reicht etwas von A nach B zu fahren) und danach das Geld zurück erstattet. 

Oder was meint ihr???

 

Und die Kommentare zu dem Verkäufer des Tablets sind genial. Ich brauche nicht mehr, Witze zu lesen: 
 

Fragen und Antworten von Käufern ‎(223)‎

 

  • Können die tablet run windows 10?

    • Die tablet starb in 1 monat und die reparatur ist nicht thema. Gesendet es zurück an den verkäufer und jetzt es ist nicht beantwortung. Die verkäufer ist ein betrug. Nehmen sie es nicht.
  • Durch die OTG kabel-stick und HD disk, hat jemand verbunden? Funktioniert?

    • HDD ICH nicht ziehen extra power offenbar notwendig,-sticks arbeiten
  • In die tablet zwei SIM karten?

    • Kombiniert dumm fach. 2 SIM karten können werden, aber aufgrund speicher. Und sie sagen, 2YA Sim immer noch nicht funktioniert. Überprüfen heraus jemand?
  • Tun sie stick oder jeden tag tun die preis wächst zu stoppen

    • Überprüfen sie die frequenzen von 4G, die verkäufer gerichtet die alten modelle unter die neue beschreibung. Teil der frequenz nicht unterstützung.
  • In realität, die rahmen der tablet ist viel mehr als in die foto der Chinesischen ICH verstehen

    • Für mich so wenn weniger, dann es war nicht bequem zu halten, nicht ein smartphone nach alle
 
Besser als Deutsche Bank Spam
Starry Eyes
 
 
 
 
Geschrieben : 27/01/2021 22:49
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3707
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Ich hab jetzt doch die "Bedenken" von @Dim mit einbezogen und das Teclast M30 Pro bei Amazon bestellt, für 199,99€ anstatt bei Ali Express, für 145€. Das soll morgen kommen, mal schauen, wie das ist/damit läuft. Wink Face  

 
Geschrieben : 28/01/2021 16:41
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

Generell habe ich gute Erfahrungen mit AliExpress gemacht. Der Versand aus China ist aber seit März letzten Jahres, also seit dem weltweiten Ausbruch der Conrona-Pandemi, deutlich unzuverlssiger geworden. Es gehen per Sendungen verloren oder brauchen teilweise wirklich 10 Wochen. Andere sind nach 14 Tagen da.

Ich habe mein M40 aus Spanien bestellt und die Sendungen aus Soanien sind eigentlich zuverlässig nach 1 bis 2 Wochen da. Mein M40 soll laut Tracking seit Samstag in Deutschland sein. E sist aber noch immer nicht da - eigentlich ungewöhnlich.

AliExpress nutze ich eigentlich nur in englisch, die deutschen Übersetzungen sind ganz ganz gruselig...

 
Geschrieben : 28/01/2021 18:46
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

Zurück geben darfst Du immer. Also ich meine 14 Tage bei einer Online-Bestellung. Bei manchen wie Amazon sind Rückgabe-Fristen sogar länger. Pack also noch nicht viel drauf - teste sorgsam.

 
Geschrieben : 28/01/2021 19:31
Dim
 Dim
(@dim)
Beiträge: 2423
Berühmtes Mitglied Admin
 

@Holger_p Die Übersetzungen sind echt unmöglich und das wundert mich sehr. Bei der Kohle, was AliExpress hat, wäre ein DeepL API (was deutlich besser als Google ist), problemloser möglich. Aber ich glaube, dass sie sich aus einer Eigenentwicklung oder bei einem Landsmann-Partner bedienen.

 
 
Geschrieben : 28/01/2021 19:37
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

So, mein M40 kam gestern endlich an.

Der erste Eindruck ist gut. Das Tablett bedient sich flott. Und das Android 10 ist sehr sauber, kein unnützer Ballast drauf. Am Wochenende werde ich es intensiver ausprobieren und einrichten. Aber bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

 
Geschrieben : 04/02/2021 21:42
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3707
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Mit meinem M30 bin ich bisher auch gut zufrieden. Es ist zügig und reaktionsfreudig. Es gab vielleicht die eine oder andere Startschwierigkeit, z.B. bei der Joyn-App, die nicht sofort problemlos lief, aber inzwischen scheint alles zu funktionieren. Die Tastatur ist jetzt zwar einfacher gehalten (kein ä, ö, ü mehr und kein vor und zurückgehen per Pfeiltasten und auch keine Sonderzeichen mehr auf den Buchstaben Tasten), aber damit komme ich schon zurecht.

@Holger_p, hast du jetzt auch in der unteren "Menüleiste" rechts die Screenshot-Taste und links die "Versenktaste" für die Menüleiste?

 
Geschrieben : 06/02/2021 2:03
(@holger_p)
Beiträge: 1192
Nobles Mitglied Admin
 

Die Tastatur kannst Du ja tauschen, z.B. gegen die Microsoft-Tastatur oder eine andere.

Ich habe in der "unteren" Menueleiste weder eine Screenshot noch eine Versenktaste. Ganz kurios: Das untere Menue wechselt nicht nach unten, wenn man das Tablett von hochkant auf quer dreht. Es bleibt dann an der Seite, dreht aber die Icons. Das habe ich so noch nie gesehen. Bei den Smartphones dreht sich das Startmenue gar nicht und bei den Tablets bislang alles.

 
Geschrieben : 06/02/2021 20:11
Praktiker
(@praktiker)
Beiträge: 3707
Berühmtes Mitglied Admin
Themenstarter
 

Moin Holger, ich habe bei meinem Tablet auch hin und wieder ein Flimmern/Flackern des ganzen Displays, dass geht aber wieder weg. Da ich das Tablet auch in einer Schutzhülle drin habe, habe ich beim streamen das "Problem", dass die "Menüleiste" verschwindet und wenn ich die zurückholen will (von unten nach oben streichen), dann berühre ich die "Fortschritt-Linie" und der Film/die Sendung springt zu den Punkt. Aber schneller als das alte Samsung Tablet ist das M30 allemal.

Ein anderes Problem, was ich hatte, lag aber wahrscheinlich nicht am Tablet. Als ich mich Freitag Abend bei Disney+ einloggen wollte, da klappte das nicht. In der Nacht von Samstag auf Sonntag klappte das aber wieder. 

 

 
Geschrieben : 07/02/2021 4:10
Seite 1 / 2
Teilen: