Community

Freizeitgestaltung ...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Wie sieht eure Freizeitgestaltung in der Pandemie-Zeit aus? Umfrage ist erstellt am Jan 16, 2021

  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  

Freizeitgestaltung in der Pandemie-Zeit

Seite 1 / 2
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Hallo Leute, 

Und nochmal ich, mit einer Umfrage zur Pandemie, aber diesmal zur "Freizeitgestaltung". Ich bin sehr gespannt, was diesmal dabei rumkommt. 

Ihr könnt mehrere Antworten ankreuzen und vielleicht habt ihr auch (neue) Tipps, was man machen kann, gerade auch am Wochenende. 

Auch diesmal würde ich mich sehr über eine große Beteiligung würde freuen.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 16/01/2021 19:21
Dim geliked
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

naja, ich mache jetzt mal als "Freizeitgestaltung" meinen Papierkram vom letzten Jahr fertig, damit das vom Tisch kommt. Dann muss ich 2 Wohnungen vermieten - nicht einfach in der momentanen Zeit. Ansonsten lese ich viel - derzeit bin ich ja in Quarantäne, ansonsten kann man hier toll raus in die Natur.

AntwortZitat
Geschrieben : 17/01/2021 9:29
Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich habe jetzt viel weniger Freizeit als vor der Corona-Zeit, da ich sehr langen Weg zur Arbeit habe. Ok, das nutze ich, um mich ständig weiterzubilden. Die Community muss ja immer up-to-date sein 😉. Und mit zwei Kindern und zwei Hunden kommt auch keine Langeweile. 

Heute möchte ich meine Social Media Kanäle optisch erneuern - gestern habe ich alles inhaltlich optimiert. Und endlich habe ich auf YouTube 100 Abonnenten. Klar beeindrucke ich damit keinen, aber für all die Sachen habe ich kaum Zeit. Es war schon fast ein Wunder, dass ich im Urlaub zwei neue Songs rausgebracht habe.

Seit 2010 liegen alle HomeVideos unbearbeitet. Dafür muss ich auch noch Zeit finden. Und selbstverständlich muss ich mal meine Neujahrsvorsätze umsetzen.

AntwortZitat
Geschrieben : 17/01/2021 10:38
Rupi
 Rupi
(@rupi)
Edles Mitglied Mitglied

Es wurde bewusst von mir die Option sozial Engagieren und Helfen angekreuzt. So sehe ich meine freiwillige Arbeit hier im Impfzentrum, da bleibt nicht viel an Freizeit übrig.

Bleibt gesund, freundliche Grüße: Rupi

AntwortZitat
Geschrieben : 17/01/2021 16:38
Praktiker geliked
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich hab gestern über WhatsApp ein guten, aber "anrüchigen" Witz gelesen. 

IMG 20210130 WA0011

Sorry, den musste ich hier einfach Posten. Wenn ihr den zu schlimm findet, dann lösch ich den wieder.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 31/01/2021 13:56
Holger_p und Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker 👍 Dieses Bild habe ich auch vor 5 Minuten bei Facebook entdeckt.

AntwortZitat
Geschrieben : 31/01/2021 13:57
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim, geil ne. So einfach kann "Corona-Test" gehen, schnell und günstig.🤣🤣

Sogar meine Mutter konnte sich vor lachen kaum einkriegen. Am besten kommt der Witz, wenn du ihn so erzählst, als seist du selbst der Kunde gewesen, eben "StandUp"-like.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 31/01/2021 14:17
Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker Ich möchte aber kein Dauertester werden.

AntwortZitat
Geschrieben : 31/01/2021 22:09
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@dim, ich eigentlich auch nicht, aber ich werde unfreiwillig regelmäßig getestet, auf die Art.😂😂

Zum Glück bin ich noch immer negativ.🤣🤣

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 01/02/2021 0:23
Electrodummy
(@electrodummy)
Ehrenvolles Mitglied Mitglied

@praktiker 🤣 🤣 🤣 👍 👍 👍

Nobody is perfect

AntwortZitat
Geschrieben : 01/02/2021 18:15
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@praktiker Ich freue mich auch auf diese negative Stimmung. Manchmal kann negativ etwas positives sein. 👍

AntwortZitat
Geschrieben : 01/02/2021 21:15
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

ja, das sieht so aus

AntwortZitat
Geschrieben : 02/02/2021 11:54
Rudi
 Rudi
(@rudi)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Ich mach noch nen Master seit WS20. Hab schon vor Corona so bissl auf der Schwelle gestanden. Dann aber doch für's Studium entschieden. Zum Glück konnten wir einen Monat Präsenz machen, da konnte man sich kennenlernen. Der Rest lief dann nur Online. Hat aber ganz gut funktioniert.

Leider hab ich in letzter Zeit bissl viel Faulheit an den Tag gelegt, aber ein stapel Projekte kündigt sein kommen an (Endlich Solarakku gescheit bauen, Akkutester V2, Bidirektionale Powersupply, endlich CNC-Kurse geben, technische Zeichnungen vom osVAC veröffentlichen, Youtube-Videos gucken statt Projekte machen....)

Übrigens, wer mein Studium stalken will: https://twitter.com/AMSEL_Amplifier

(Da der Link scheinbar nicht angezeigt wird: Auf der Zwitscher-Plattform nach AMSEL_Amplifier suchen)

AntwortZitat
Geschrieben : 15/02/2021 21:52
Dim geliked
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@rudi Du bist fleißig 👍

AntwortZitat
Geschrieben : 15/02/2021 23:27
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

@Rudi, du hast ja einiges geschafft. Ich dachte erst, als ich Amsel-Amplifier gelesen habe, dass es um einen Vogelgesang Tongenerator geht, aber ich denke, es geht wohl eher um einen Verstärker 👍😂.

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 16/02/2021 0:11
Seite 1 / 2
Teilen: