Community

Heic Bildformat änd...
 

Heic Bildformat ändern in Ipone  

  

0

Ich habe ein Ipone und bisher machte es immer Fotos im jpeg Format und seit Kurzem macht es die Bilder in Heic und immer ein Mov dazu, ich habe keine Ahnung, wie ich das einstellen kann, dass das wieder normal wird.

ich kann diese Bilder nicht ansehen und auch niemand senden, da man sie kaum öffnen kann

Unbenannt

Unbenannt

 

Bitte um Hilfe

 

Themen Schlagworte
3 Answers
0

@Janinet. Das ist das neue Fotoformat von Apple. Ich habe hier eine Anleitung zur Umstellung gefunden. Ich hoffe das klappt bei dir. Auf meinem S6 konnte ich da nichts ändern. Mir war das noch nicht mal aufgefallen weil meine Bilder immer direkt zu Google Fotos hochgeladen werden . Da landen sie gleich als jpeg Datei 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

@wlanman

vielen Dank mal, ich werde es mal versuchen

0

@Janinez

Da in der Beschreibung die Screenshots in englisch sind, hier nochmal Schritt für Schritt, wie es auch auf meinem XS funktioniert hat:

 

  • Einstellungen öffnen
  • Menüpunkt "Kamera" suchen
  • Menüpunkt "Formate
  • "Kameraaufnahme" auf "Maximale Kompatibilität" stellen

 

Ich muss aber dazu sagen, dass das HEIC-Format tatsächlich sehr viel weniger Speicher benötigt als jgp. Mangels Kompatibilität mit anderen Programmen oder auf Online-Entwicklungsplattformen habe ich das auch bei mir wieder auf jpg umgestellt. Ich weiß nicht, wie es mittlerweile ist, im Januar konnte man noch nicht mal im Windows diese HEIC-Dateien ohne zusätzliche Programme öffnen.

@hahoma

vielen Dank ich finde es halt umständlich, dass ich jedes Mal umwandeln muss und dann macht das Handy ja auch bei jedem Bild ein Movie, das ich auch nicht will und nicht abstellen kann, warum auch je immer

@Janinez

das zusätzliche Video nennt sich Live Photo. Das dient dazu, dass man im Nachhinein das Foto korrigieren kann. Wenn du bspw. eine Gruppe fotografierst, und nicht alle die Augen geöffnet haben, kannst du das Bild nachträglich bearbeiten und dir eine bessere Momentaufnahme aus dem kleinen Video heraussuchen, bei dem alle Augen geöffnet sind. Das Live Photo kannst du in der Kamera-App deaktivieren, indem du oben auf den gelben Kreis drückst:

C8A96F09 458A 4EBC A57E A647B59C63E3

 

Falls das beim nächsten Mal wieder aktiviert ist, muss du in den Einstellungen „Kamera“ - „Einstellungen beibehalten“ die Option „Live Photo“ aktivieren, damit die letzte Einstellung gemerkt wird:

 

36DE9910 810D 452F AD80 D4B780F269F2

@hahoma

Unter Windows geht es immer noch nicht, nur mit zusätzlichen Apps. Wenn man ein Google Konto hat finde ich die Lösung mit Google Foto am einfachsten . Einfach die Fotoapp aufs iPhone laden, der Rest geht dann automatisch. 

@hahoma

Danke euch Beiden, dann weiß ich jetzt wenigstens mit den Videos Bescheid

@Wlanman

ich mag meine Fotos nicht alle auf Google-Server hochladen...

@hahoma

Dann lieber in der Apple Cloud?

 

@Praktiker

nein, das mache ich auch nicht. Alleine schon, weil da die kostenlosen 5GB beim weitem nicht ausreichen 🙃

0

Apple macht es den lieben Kunden nicht leicht...

@dim

Wird das jetzt eine Grundsatzdiskussion? 😜 

@HaHoma

Nö. Meine Meinung zum Thema wisst Ihr schon. 

@dim

Der Feind vom anderen Lager... 🤣 

Teilen:

Bitte Anmelden oder Registrieren