Community

Eure Lieblings-Disn...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Eure Lieblings-Disney Trickfilme

Seite 1 / 4
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Eigentlich sehe ich ja kaum Free TV, weil mich die dumme Werbung nervt. Aber heute Nachmittag musste ich mir noch mal "Das Dschungelbuch" auf Sat1 ansehen. Heute sind die Animation zwar besser und aufwendiger aber ich finde es immer noch genial .

 

Habt ihr da auch eure Favoriten ?

 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 18/11/2018 18:36
Themen Schlagworte
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

Das Dschungelbuch war aber auch gut

AntwortZitat
Geschrieben : 18/11/2018 20:19
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich finde fast alle Disney-Filme richtig gut. "Der König der Löwen" darf hier sicherlich auch nicht fehlen.

AntwortZitat
Geschrieben : 18/11/2018 21:26
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Genau,  

Hakuna Matata

 

 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 18/11/2018 21:42
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

ja, das stimmt, ich mochte aber auch die Disney Bücher

AntwortZitat
Geschrieben : 18/11/2018 22:05
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

In meiner Jugend habe ich auch die Micky Maus Hefte gelesen aber lieber diee Hefte von Fix und Foxy und die Marwel Comics

 

Übrigens ist Micky Maus heute 90 Jahre alt geworden

 

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 18/11/2018 22:37
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ach, übrigens Trickfilme .Da gab es doch auch diese Serie von Heidi und dam Almöhi oder wie der hieß . Wenn sich einer fragt was aus Heidi geworden ist.

 

Ashampoo Snap 2018.11.18 22h44m41s 003
 
Ich weiß, ich kann gemein sein

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 18/11/2018 22:50
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

Micky Mouse und Fix und Foxi hab ich auch gelesen , müssten noch einige alte da sein

AntwortZitat
Geschrieben : 18/11/2018 23:40
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

So kann man auch Hartz 4 kassieren und verschwenden. Hoffentlich gibt's damit keine Fortsetzung. 

Ich weis, ich kann gemeiner sein.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 19/11/2018 0:28
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Sind die Filme "Toy Story", "Monster AG" und "Ab durch die Hecke" nicht auch Filme von Disney und Pixar?

Die Gemeinschaftsproduktionen von Disney und Pixar fand ich eigentlich noch mit am besten.

Von den alten Trickfilmen zählen "Das Dschungelbuch" und "König der Löwen" auch zu meinen Favoriten, aber auch "Cinderella" und "Die Schöne und das Biest".

Ein großer Fan war ich auch von den lustigen Kurzfilmen, mit Donald Duck, Goofy, Pluto und den anderen.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 19/11/2018 1:25
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Von den Büchern mochte ich besonders gerne die lustigen Taschenbücher. 

Aber Fix und Foxy hab ich auch gerne gelesen.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 19/11/2018 1:29
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Lion king! Smile

AntwortZitat
Geschrieben : 26/08/2019 10:38
Rudi
 Rudi
(@rudi)
Schätzbares Mitglied Mitglied

@wlanman

Wobei Heidi eigentlich ein Anime ist, bzw. stark an diesen Stil angelehnt. Und eine Neuauflage hat's auch. Hab aber keine 15s geschaut - der Neue Stil passt einfach nicht wenn man das Original kennt. Da fehlt m. M. nach die Liebe im Zeichenstil. 

Die meisten Disneyfilme finde ich auch gut. Fällt mir aber nix spezielles ein. Von Pixar dagegen WallE - Finde ich eine durchaus mögliche Zukunft.

Momentan schau ich aber sehr gerne Anime - Sword Art Online z.B., voller krasser Wendungen und tiefgehender Story. Kommt z.Z. bei der Anime Night auf Maxx.

AntwortZitat
Geschrieben : 26/08/2019 13:12
Technikfan
(@technikfan)
Neues Mitglied Mitglied

Als meine Kinder noch kleiner waren besuchten wir Disneyworld in Orlando und Euro Disney in Paris. Für die Kinder natürlich das absolute Erlebnis. Ich für meine Person hatte schon nach kurzer Zeit die Schnauze voll.

Wo man ging oder stand immer die gleiche akustische Beschallung in Endloschleife. Nicht mal auf den Toiletten blieb man davon verschont. Und alles in typischer amerikanisch übertriebener Manier, kennst du einen kennst du alle.

Das hier erworbene Trauma führte dazu das später die üblichen Disney Kinderfilme im Fernseher bei mir eine Gänsehaut erzeugen.

Gestern lief im Fernseher Pippi Langstrumpf von Astrit Lindgren. Da es sich dabei um die Lieblingsserie von meinem Enkel handelte wurde dieser Film gespeichert. Heute beim Anschauen bemerkte ich zu meinem Entsetzen das es sich hierbei um eine amerikanische Produktion handelt die mit dem original nur den Namen verbindet. Absolut schauderhaft.

Man vergleiche doch mal den schönen deutschen Märchenfilm Aschenbuttel mit dem amerikanischen Gegenstück Cinderella. Da stellen sich bei dem unbedarften Zuschauer die Haare auf was da aus dem original gemacht wurde. Und die Liste kann beliebig fortgesetzt werden.

AntwortZitat
Geschrieben : 27/08/2019 10:47
Janinez
(@janinez)
Hochberühmtes Mitglied Mitglied

das ist nicht nur bei den Filmen so, die bauen ja sogar Neuschwanstein nach und behaupten das wäre das Original

 

AntwortZitat
Geschrieben : 28/08/2019 14:11
Seite 1 / 4
Teilen: