Community

Dekoriert ihr schon...
 

Dekoriert ihr schon für Weihnachten ?  

  

0

Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan von viel Aufwand zu Weihnachten. Ich habe aber seit ein paar Wochen eine neue Haushaltshilfe aus Mexiko ( Arriba,Arriba, Andale ) . Sie hat mir erzählt das in Mexiko Weihnachten richtig bunt gefeiert wird . Straßen und Häuser werden bunt geschmückt und beleuchtet und es ist ist auch nicht so ein besinnliches und stilles Fest wie in Deutschland . Es ist ein großes Familienfest wo in der Vorweihnachtszeit viel gefeiert, gegessen, getanzt und getrunken wird . Morgen will sie dann auch bei mir ausschmücken und mir noch mehr über die Weihnachtstradition erzählen . Ich werde sie mal fragen ob diese Lied auch gespielt wird . Vielleicht hat sie ja auch noch ein besonderes Rezept für mich .

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

@wlanman

also eigentlich mag ich alles,was irgendwie geht schmücken, im Haus und auch draußen, aber jetzt mit dem toten Mieter, ist bei mir die Stimmung etwas weg, aber ein wenig schmücken muss ich schon für die Mieter und ein wenig auch für mich. Hier im Dorf werden Adventsfenster gemacht, jeden Tag bei jemand anderem.

@Janinez, wie kann/muss man sich denn Adventsfenster vorstellen?

jeden Tag schmückt jemand eines seiner Fenster,d ie gut einzusehen sind. Geöffnet wird es an einem bestimmten Tag. An diesem Tag versammeln sich alle, die wollen zur Öffnung des Fensters, es wird ein wenig geratscht, Punsch etc. getrunken, Plätzchen gegessen.

Sobald ich dazu komme, poste ich mal einige Bilder

 

@Janinez  . Ich finde es gut das so alte Bräuche noch gepflegt werden. Das ist aber wohl nur noch auf dem Lande so. Da ich ja oft in Bayern Urlaub gemacht habe erlebte ich auch zum ersten Mal eine Auto Segnung. Obwohl ich nicht katholisch bin und auch nicht besonders gläubig habe ich mein Auto trotzdem Segnen lassen. Man weiß ja nie. Es gab dazu auch noch eine kleine Plakette vom heiligen Christophorus .

@wlanman

ja, es gibt hier auch die Tiersegnungen, ich bin zwar katholisch, aber trotz Klosterschule, gehe ich auch nicht in die Kirche, aber bei solchen Veranstaltungen bin ich dabei, so es geht. Wobei wenn hier 1x im Monat in der Dorfkapelle Messe ist, dann versuche ich auch hinzugehen, aus Dorfsolidarität.

5 Answers
0

yL6Y2XNuHqf5gIoTpdUP
I0x ChQaXUCzXohSNRTI
aqNAwj8TCSp7Kmygq3wr

@janinez

Danke für die tollen Bilder. So etwas finde ich ein tollen Brauch.👍😀

0

und jeden Tag zur gleichen Zeit um 18 Uhr 30 trifft man sich an der Adresse des neuen Fensters.

BUSA4898
BBQU7096
AVHX7883
ANMC0258

@janinez

Sieht toll aus. Da wird sich ja richtig Mühe gegeben. Jeden Tag 18.30 . dazu fällt mir ein : Und täglich grüßt das Murmel.. , ne der Glühwein . 😊 😊 

@janinez

So wird der Dorf-Zusammenhalt wohl gut gestärkt. Gibt es denn im Dorf auch 24 Häuser, oder mehr? Sonst müsste ja ein oder mehrere Häuser 2x ran.😉😊

@janinez

Starke Sache, diese Fenster. So aufwendig wird hier nicht dekoriert. Aber ein bißchen halt schon und auch ich habe meiner Mutter (die ist ja im Rollstuhl) unten die Wohnung ein wenig weihnachtlich hergerichtet und Beleuchtung in die Fenster gestellt.

ich habe in meiner Wohnung angefangen und auch ein wenig im Treppenhaus für die Mieter, bin aber noch nicht fertig, den Rest mache ich heute Nacht, oder morgen

0

Wir haben ca. 153 Einwohner und entsprechend genug Häuser, es macht auch nicht jeder mit. Auch ein Pferdestall und eine Werkstatt wurden schon dekoriert.

Dieses Jahr werden nur von Do - So Fenster geöffnet, da es ja doch viel Arbeit macht, zu dekorieren und alles herzurichten um all die Leute zu verköstigen.

0

Hier der neueste Beitrag in der Zeitung über unser diesjähriges 1.

Fenster

@janinez

Ich finde Menschen die sowas gemeinsam auf die Beine stellen können stolz auf sich sein. Leider gibt es sowas heute immer seltener . 

0

Hallo, wir haben unser Heim schön für Weihnachten dekoriert obwohl ich eher die dezente Umgebung vorziehe.

Die eigentliche Weihnachtsüberraschung ist heute eingetroffen. In Form eines Gewinnes bei einer Aktion eines großen Kaufhauses. Meine Frau hatte das große Los gezogen und eine Wochenreise in ein Luxushotel all inclusive in Leutasch Österreich für zwei Personen gewonnen.

Da ich aber leider in dem Zeitraum schon anderweitig verplant bin haben wir uns entschlossen diesen Gewinn an unsere Tochter/Schwiegersohn weiter zugeben.

Salve: Rupi

@rupi

Herzlichen Glückwunsch. Dann hast du ja schon ein tolles Weihnachtsgeschenk für deine Tochter .

@rupi

super, meinen Glückwunsch zu eurem Gewinn

 

Teilen:

Bitte Anmelden oder Registrieren