Community

Tischtennis - Mensc...
 

Tischtennis - Mensch vs Roboter - wer gewinnt?  

  

0

Hallo Zusammen,

habe eben dieses tolles Video entdeckt. Es ist echt interessant anzuschauen, was die Roboter inzwischen alles können.

Und noch ein Spiel

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.

Beste Grüße,

Dim

Ja, die Entwicklung ist da schon recht weit. Die Reaktionszeit und Treffsicherheit ist beeindruckend. Es gibt ja mittlerweile auch Roboter-Fußball.

Und sie werden immer menschlicher

 

@Wlanman Tolles Video

Themen Schlagworte
3 Answers
0

Der Tischtennis Roboter ist schon krass, wie schnell der spielen und lernen kann.

Für Profis ist der ein guter Trainingspartner. 

Asimo ist zwar vom Verhalten her schon etwas menschenähnlich, aber beim Fußball muss er noch sehr viel lernen.😉😂

Bis irgendein Roboter so Fußballspielen kann, wie der andere Roboter Tischtennis, werden noch einige Generationen von Menschen die Erde besuchen und verlassen.

 

Mehrere Generationen glaube ich nicht. Eine Generation beträgt heute ca. 30 Jahre und wie im Video zu sehen ist Sony mit der Entwicklung 1986 angefangen. Mit einem sehr primitiven Modell. Asimo ist aus dem Jahr 2000 . Jetzt rechne mal 30 Jahre von 2019 weiter .

 

Leider wird heute ja mehr Geld in die Rüstungsindustrie gesteckt als Lösungen zur Hilfe von Menschen zu entwickeln . 

Aber bis die einen Roboter, wie im Film "I Robot" gebaut haben, sehr schnell, beweglich, stark und hoch intelligent, mit "menschlichen Emotionen", werde ich sicherlich nicht mehr da sein, auch wenn die Entwicklung immer schneller voranschreitet. 

 

Also ich bin da optimistischer. . Ich war schon immer Technik und SyFy begeistert. Das wir aber selbst mal Raumsonden bauen die unser Sonnensystem verlassen und wir Rover auf dem Mars haben hielt ich damals für Utopie. 

Auch das man mal Videos vom Smartphone ( also eigentlich ein Telefon ) auf einen Flatscreen Fernseher per Internet und ohne Kabel übertragen kann konnte man sich nicht vorstellen. Also ich bleibe optimistisch in den nächsten 20 Jahren so etwas ähnliches zu erleben 

0

Die Maschine ist in der Tat sehr beeindruckend. Besonders die Tatsache, dass sie ihr Spielniveau dem Gegner anpassen kann.

Ich bin auch immer wieder erstaunt, wie schnell die Entwicklungen in der Technik voranschreiten

0

Wollen wir nur hoffen, dass das nicht nach hinten losgeht. Ich befolge aber auch immer sehr interessiert die neusten Errungenschaften der Robotik. Ich bin da bzgl. der Weiterentwicklung weder optimistisch noch pessimistisch. Irgendwie hoffe ich ja, dass bereits während meiner Lebzeiten die Marsbesiedelung beginnt 🙂

Da würde ich dann auch gern mal kurzen Urlaub machen

@Janinez. Mal kurz ist gut, der Flug zum Mars dauert bei heutiger Technik schon 15-16 Monate und bis jetzt gibt es nur wohl nur One Way Tickets. Für einen regelmäßigen Pendelverkehr brauchen wir andere Raumschiffe . Urlaub werden wir da nicht mehr machen können. 

@Wlanman. Da wirst du wohl leider recht haben... Und selbst wenn es möglich sein würde, könnte man es sich nicht leisten.

@wlanman - das ist mir schon klar, aber vielleicht schreitet die Technik doch so schnell voran, dass es möglich wird. Bei mir gehört oft der Weg schon zum Urlaub

Teilen:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren