Community

Vorstellungsthread ...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Vorstellungsthread der Mitglieder

Seite 1 / 2
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Hallo zusammen Smile Ich dachte mir, dass man doch einen "Vorstellungsthread" erstellen könnte - somit weiß jeder in etwa, mit wem er es zu tun hat. Außerdem können sich hier die neuen Mitglieder vorstellen und einfach ein paar Worte zu ihrer Person sagen.

Ich fang' einfach mal an:

 

Ich heiße Max, bin 23 Jahre jung und komme aus dem Norden von Baden-Württemberg. Beruflich bin ich Informatiker, arbeite im 1st, 2nd und 3rd-level-Support, verwalte 700+ Drucker, 1900 Rechner, betreue 2.500+ Anwender und bin aktuell dabei, in den Serverbereich zu wechseln. Schon in meinen jüngsten Jahren begeisterten mich Computer und ich habe sozusagen mein Hobby zum Beruf gemacht und bin damit überglücklich Smile In meiner Freizeit treffe ich mich gern mit meinen Freunden, zocke gerne am PC und geh natürlich gern feiern. Am liebsten höre ich Musik aus den Richtungen House, Techno, Dubstep, ein wenig Trap, Future House und HandsUp; doch ein paar Rock-Songs die ich noch von meinem Vater kenne, höre ich auch ab und an 😉 Bis vor 3-4 Jahren habe ich noch aktiv Handball gespielt (14-15 Jahre!). Habe mich letztendlich wegen der meist fehlenden Zeit und Unstimmigkeiten im Verein dazu entschieden, mit dem Handball aufzuhören. An dem ein oder anderen Tag bereue ich die Entscheidung aber doch ein wenig... Vor kurzem habe ich mir meinen größten Wunsch erfüllt, ich habe mir ein Haus gekauft und bin nun dementsprechend auch am renovieren, basteln usw. und werde mich sicherlich mit der ein oder anderen Frage hier melden Smile

Bei diesen Themen kann ich euch evtl. behilflich sein:
- Computer
- Smartphones
- Software
- Drucker und Multifunktionsgeräte
- Gaming-Hardware

 

Das wars auch eigentlich schon zu meiner Person - ich hoffe, dass man hier nun mal mehr über die ganzen Mitglieder erfährt Smile

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 13/08/2018 8:01
Themen Schlagworte
MalkovichManiac
(@malkovichmaniac)
Ausgezeichnetes Mitglied Mitglied

Hallo,

 

so einen Vorstellungsthread finde ich eine gute Idee Smile

Also schließe ich mich mal an:

Ich heiße Katharina, bin 27 Jahre alt und komme aus dem Herzen Ostfrieslands. Ich arbeite als Produkt Management Supporterin bei einem Elektronikhandel, deshalb lerne ich auch gerne in dieser Richtung dazu. Auch wenn ich sicherlich bei Weitem noch nicht so bewandert  bin wie ihr 😉

Tja, Hobbies habe ich natürlich auch: Ich bin Sängerin in einer Rock-Cover-Band (also weniger House und Techno 😉 ), zocke zwischendurch gerne (meist PS4) und spiele American Football. Bin also irgendwie ständig beschäftigt, aber hoffe hier zwischendurch dazu zulernen und vielleicht auch mal etwas beisteuern zu können  😊  

So, das war's dann zu  mir. Next one, please  😀 

Football doesn't build character. It eliminates the weak ones.
Darrel K. Royal

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 14:07
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Hey Katharina Smile Super, dass du dich auch direkt vorstellst! Hoffentlich schließen sich die anderen uns noch an Smile Interessante Hobbies!

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 13/08/2018 14:12
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Mein Name ist Udo, und wohne in der Lüneburger Heide Ich bin gelernter Radio und Fernsehtechniker. Seit 3 Jahren aber in Rente. Ich habe sämtliche Geräte der Unterhaltungselektronik repariert und auch die alte Röhrentechnik erlebt.

Später auch PCs und Laptops instand gesetzt. Die letzten Jahre dann zusätzlich noch Telefonanlagen und DSL-Anschlüsse installiert und eingerichtet.

Als Rentner habe ich mich dann mit Smart Home befast und einiges mit Homematic umgesetzt.

Als Hobby habe ich immer noch alles was irgendwie mit Elektronik zusammen hängt. Viel Freude bereitet mir das restaurieren alter Technik, besonders alte Röhrenradios die mir immer wieder mal gebracht werden

Ansonsten habe ich einen großen Garten mit 70 qm Teich der auch in Ordnung gehalten werden will

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 14:28
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Hey Smile Ich habe schon gemerkt, dass du verdammt viel Ahnung in den Bereichen mit Radio, TV, usw. hast - interessant zu hören, dass du dich schon sehr lange mit den Themen befasst! Smile

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 13/08/2018 15:07
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Leider ist der Beruf heute ausgestorben, was wird denn heute noch repariert. Ist doch nur noch Boards tauschen oder wegwerfen

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 15:13
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Da hast du leider Recht. Sehe ich tagtäglich schon bei unseren Rechnern, wenn in der Garantiezeit etwas defekt ist - ich bekomme ein komplett neues Board und soll den Rest einfach entsorgen... Hat mir anfangs richtig in der Seele weh getan, aber man muss sich leider dran gewöhnen. Privat schraube ich dafür umso lieber! Da bin ich nicht gezwungen, alles gleich zu entsorgen Smile

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 13/08/2018 15:17
Rudi
 Rudi
(@rudi)
Ehrenwertes Mitglied Mitglied

Hi, mein Name ist Rudi, 25, komme aus Stuttgart und studiere Machatronik Automatisierungstechnik. Neben dem Studium bin ich in einem Robotikverein. Da bauen wir Roboterfahrzeugprototypen mit dem Designziel des Einsatzes im Katastrophenschutz. Sind aber alles noch sehr frühe Prototypen.

Ich Programmiere gerne µC (in C), Platinendesign und CAD machen mir ebenfalls Spaß. Repariere auch gerne mal das ein oder andere Gerät (nur wieso bleiben immer wieder irgendwelche Schrauben über????). Schaue gerne (und viel zu viel) Youtube, hauptsächlich technische Kanäle wie eeVBlog, BigClive, Cody'sLab, TPAI, usw. sowie den bekannten deutschen Let's Player Gronkh. Spiele sehr gerne Factorio (Automatisierungsaufbausimulationspiel), absolut hervorragend Programmiert. Ist mir in 3 Jahren und mehreren tausend Spielstunden erst ein oder zweimal abgestürzt, und läuft sogar auf einem Laptop der nur Integrierte Grafik hat performant. Da könnten sich vieeeele Programme was von abschauen. 

Aktuell baue ich mit ein paar Projektkollegen einen Hausakku aus 18650er Zellen. Dafür beschäftige ich mich mit der technologie der Lithium Ionen Akkus, und werde wohl ein Automatiesierten Zellprüfer bauen. Im Profilbild mein "provisorischer" Solarakku, der gemäß dem Gesetz "Nichts hält so lange wie ein Provisorium" etwas gemeingefährlich zusammengebastelt seit fast einem Jahr in Betrieb ist. Der wird dann auch gegen was Leistungsfähigeres getauscht.

 

So viel von mir, Grüße euch alle!

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 15:41
Dim
 Dim
(@dim)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Ich kenne Fälle, wo die Rechner komplett ersetzt werden, sogar wenn nur die Grafikkarte oder die Festplatte kaputt ist. 

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 16:43
Wlanman
(@wlanman)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Solche Fälle kenne ich gar nicht. Teile ja aber auch nicht von allen Herstellern. Keine Probleme gab es mit dem Teiletausch bei HP, Acer und Lenovo. Andere Hersteller waren das stur und mann musste den kompletten Rechner einschicken Das waren aber auch so 08/15 Hersteller

Das kann sich heute natürlich geändert haben

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!

AntwortZitat
Geschrieben : 13/08/2018 18:18
Praktiker
(@praktiker)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Moin, ich bin Stephan, 48 Jahre und wohne im Emsland.

Gelernt habe ich Werkzeugmacher und Elektroinstallateur, arbeite aber seit nunmehr über 12 Jahre als Kommissionierer (Lagerist) im Großhandel für Heizung, Sanitär, Dachdeckerbedarf und Elektro.

Meine Hobbys sind vor allem heimwerken und basteln, aber auch angeln, Inline skaten und klettern (meist nur an Kletterwänden), sowie reparieren von allem, was im Haushalt und drum herum kaputt gehen kann.

Ich habe auch noch die alten C64 und die alten Röhrenfernseher kennen gelernt. Ich hatte auch noch eine Zeit lang einen Gameboy Pocket. Eine PS2 habe ich noch im Schrank stehen, mit Eyetoy Zubehör.

Ich probiere auch gerne neue/andere Sachen aus, wie z.B. Lockpicking (Schlösser öffnen), oder Zeichnen.

Heimwerkerisch arbeite ich am liebsten mit Holz und Metall und habe mir schon so einige Möbel selbst gebaut.

Im improvisieren bin ich auch sehr gut und kreativ.

Das war's erstmal zu meiner Person.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 14/08/2018 2:37
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Wow, beeindruckend Smile sehr tolle und interessante Hobbies! Bleib auf jeden Fall an deinen Ideen dran! Smile

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 14/08/2018 7:39
Maxens
(@maxens)
Schätzbares Mitglied Mitglied

Finde ich klasse, wenn man selbst so viel am Haus werkeln und reparieren kann! Ich könnte noch viel von dir lernen! 😀

Gruß Maxens

AntwortZitat
Themenstarter Geschrieben : 14/08/2018 7:41
MalkovichManiac
(@malkovichmaniac)
Ausgezeichnetes Mitglied Mitglied

Bin zwar jünger, aber einen C64 hab' ich auch noch 😀

Football doesn't build character. It eliminates the weak ones.
Darrel K. Royal

AntwortZitat
Geschrieben : 14/08/2018 8:03
Holger_p
(@holger_p)
Hochberühmtes Mitglied Admin

Dann mach mich mal weiter.

Ich bin Holger und wohne nicht im Emsland, aber Wallenhorst im Norden Osnabrücks ist nicht weit entfernt vom Emsland.

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren in der TK-Branche und seit gut 10 Jahren bei einem TK-Distributor und bearbeite dort das Thema Festnetz mit Schwerpunkt Geschäftskundenprodukte, also alles von normalen Anschlüssen bis zur Gigabit Glasfaser.

Meine Hobbys sind Computer, früher die Mailboxen, heute eher Internet. Dazu kommen Musik hören (früher auch mal DJ auf Partys, aber ist lange her), Fotografieren, Video (selber filmen) und Science Fiction. Dazu kommt noch etwas politisches Engagement in einer großen Volkspartei und meine Tätigkeit in einer Energiegenossenschaft.

Das ich mich hier in den letzten Wochen eher rar gemacht, liegt aber nicht an den oben aufgeführten Dingen, sondern an meiner schwer erkrankten und inzwischen pflegebedürftigen Mutter und meinem dementen Vater. Das bindet mich derzeit zeitlich sehr, wird aber in Zukunft wieder besser, da seit gestern eine 24h Pflegekraft im Hause ist.

AntwortZitat
Geschrieben : 16/08/2018 17:42
Seite 1 / 2
Teilen: