Community

10.000 Beitr├Ąge!!!!...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle l├Âschen

[Pinnen] 10.000 Beitr├Ąge!!!!!  

   RSS

0

Hallo Zusammen,

sorry, Leute, Ihr werdet mich hassen und fluchen ­čśë.

Ganzen Tag habe ich die Community beobachtet und habe SEHR SEHR erwartet, wer den 10000. Beitrag schreibt. Leider ist nichts passiert.

Jetzt ist meine Geduld einfach zu Ende und ich m├Âchte Euch diesen Beitrag stolz pr├Ąsentieren. Das ist der 10.000er Beitrag und dieser ist dem Thema "10.000 Beitr├Ąge" gewidmet.┬á

So danke ich und alle Gr├╝nder (auch in Ehre von Wlanman) Euch f├╝r diese tolle Leistung, f├╝r Eure tollen Beitr├Ąge, f├╝r Eure Zeit, die Ihr mit uns teilt, f├╝r die Unterst├╝tzung, Teilhaben und viele-viele tollen Themen und Fragen und L├Âsungen. Wir sind sehr stolz auf Euch!

 

Es ist eine Riesenfreude, dass diese Community lebt, uns viel Spa├č macht und immer besser wird. Wir haben einen tollen freundlichen Umgangston hier. Alle halten sich an die Regeln. Hat ├╝berhaupt jemand diese Regeln gelesen? Cool ┬á

Meinen herzlichen Gl├╝ckwunsch an alle aktiven und nicht ganz aktiven Nutzer. Dank Euch existieren wir und m├Âchten weiter machen!

Die Richtung zeigt jetzt auf 100.000 Beitr├Ąge! Weiter so!

Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

 

Euer Community-Team

10000

@dim, lass uns erst mal die nächsten 10.000 Beiträge schaffen, bevor wir an die 100.000 denken. Wink Grinning  

 

ja, stimmt lieber kleine Schritte

 

@dim, hast du unsere Seite auch schon mal bei YouTube erwähnt, bzw gezeigt? Ich hab wohl bei dem Musikhocker und meiner Krippe dabeigeschrieben, dass die HowTos dazu, auf dieser Seite zu finden sind, aber dass half scheinbar wohl nicht.

 

auch das  kann man probieren, wobei es mittlerweile so viel bei youtube gibt, dass man direkt überschwemmt wird.

 

was ich für wichtig finde, ist, dass wir nicht zuuu schnell wachsen

 

6 Antworten
0

@dim, vielen, lieben Dank im Namen aller. Uns allen, die wir mehr oder weniger aktiv hier mitmachen, gef├Ąllt diese Community, weil einfach alles passt.

Der Umgangston ist vorbildlich, die Optik/der Aufbau der Seite, ist einfach geil, trotz, oder gerade wegen der Ähnlichkeit zur alten, ehemaligen CC ( Conrad Community), wo wir Gründer uns ja kennengelernt haben und zu Freunden geworden sind, obwohl wir uns noch nie gesehen haben.

Was Spam angeht, dass war fr├╝her in der CC ein Problem, dass haben WIR gut im Griff. Die ganzen "Extras" hier, wie PN und die neuen Emojis und die Umfrage-Kategorie, machen unsere Community auch besonders. Wir haben ja sogar eine Rezepte-Kategorie in einer Technik Community.

Dass wir noch nicht mehr Mitglieder haben und vor allem nicht viel mehr aktive Mitglieder, daf├╝r k├Ânnen wir leider nichts.

WIR WERDEN ABER BLEIBEN, WIE WIR SIND, UNABHÄNGIG VON IRGENDWELCHEN FIRMEN/UNTERNEHMEN UND SOMIT WERBEFREI UND PRIVAT.

Ich f├╝r meinen Teil schaue auch jeden Tag immer wieder hier rein, um nach Neuigkeiten zu sehen.

0

Wow!!! das ist schon ein Schritt. Wie ich sehe war ich ja knapp unter dem 10.000en Beitrag. Regeln hab ich noch nie gelesen, aber ich bin halet eh der Meinung man benimmt sich auch im Internet so, als wenn man sich pers├Ânlich gegen├╝ber steht. Ich freue mich jedenfalls, dass ich hier dabei bin.

Das mit den aktiven Mitgliedern liegt vielleicht daran, dass die Seite nicht so bekannt ist?

Auf jeden Fall auf die n├Ąchsten 10000

@janinez, @Dim hat ja schon mal versucht, unsere Seite bei Facebook bekannt zu machen, aber leider mit mäßigem Erfolg. Ob es nützen würde, es mal bei Twitter, oder Instagram (?) zu versuchen, oder Pinterest?

 

versuchen kostet nichts

@janinez Meistens schon

 

0

Irre, die 10.000 Beitr├Ąge. Gl├╝ckwunsch an alle flei├čigen Poster.

0

Lasst es mit dem Versuch der Seite mehr Aufmerksamkeit zu zubringen . Die beste Werbung ist nun mal Mundpropaganda . Insofern hat sich f├╝r mich die Richtung ge├Ąndert. Komischer weise wurde darauf Aufmerksam gemacht das es immer weniger Produkte gibt die man reparieren kann . Tja, und das ausserdem von dehnen die es wissen m├╝ssen das es besser gehen k├Ânnte. Der EU ! KOMISCHER weise f├Ąllt den auf einmal ein das es g├╝nstiger wird etwas zu reparieren als auf dem Schrott zu schmeissen . Und nebenbei war ja wohl das die beste Werbung " wie mans besser machen k├Ânnte" !

@madmax01, ich hab schon so viel intensive Mundpropaganda für unsere Seite betrieben, aber bisher nur etwa ein Handvoll Leute hierher bekommen und davon nur eine sehr aktive, nämlich @Janinez und darauf bin ich auch stolz.

Jetzt, mit der geplanten Regelung der EU für sämtliche Gerätschaften, können wir nur hoffen, dass vielleicht mehr zu uns finden.

 

@Praktiker

Mit Janinez hast Du recht.

Kannst Du zu der Regelung mehr erzählen? Ich glaube, ich habe etwas verpasst.

 

@Dim, eine Regelung ist da noch nicht so richtig in Sicht, aber die wollen erreichen, dass weniger weggeschmissen wird, von den vielen Retouren bei Amazon & Co.

Ob die da jetzt wirklich eine Regelung einführen wollen, weiss ich nicht sicher, aber das die was machen wollen, um die "Müllberge" abzubauen, die durch die vielen Retouren entstanden sind.

Für die großen Händler ist es einfach billiger, die Retouren zu entsorgen, anstatt zu bearbeiten und weiter zu verkaufen.

 

0

Wie @Praktiker schon geschrieben hat, habe ich versucht, die bezahlte Werbung bei Facebook einzuschalten. Ohne viel Erfolg. Bei YouTube wird das schwierig ohne passenden Content. Bei Facebook, Instagram und Twitter poste ich immer wieder was in meinem Account und in der Facebook-Gruppe Die Technikfans. Da sind auch alle herzlich willkommen. Google mag uns und wir werden gut gefunden.

Ohne bestimmte Ausgaben wird es schwierig sein, diese Community zu puschen. @madmax01 sagt richtig zum Thema Mundpropaganda. Vielleicht haben wir noch nicht den Punkt erreicht, zu welchem alle ├╝ber uns sprechen m├╝ssen.

Sicherlich k├Ânnten wir einen guten Partner finden, der die Mittel, die Reichweite hat und uns schnell nach vorne bringen k├Ânnte. Aber wir wollen unabh├Ąngig bleiben.

Die Zahl der Nutzer sagt nicht viel ├╝ber den Erfolg der Community. Wichtiger ist, wer und wie aktiv diese Nutzer sind. Auch Umgangston in der Community ist sehr wichtig. Und da haben wir die besten Nutzer der Welt. Bis jetzt gab es keinen einzigen Fall, wo die Admins sich in die Unterhaltung einmischen mussten. Daf├╝r danken wir Euch allen herzlich!

  

@dim, dem ist nichts hinzuzufügen.

­čĹŹ ­čĹŹ ­čĹŹ ­čĹŹ ­čĹŹ 

0

Vielleicht wird es f├╝r Euch interessant

tf
tf2

@dim, ich verstehe das so, dass sehr viele Besucher, also nicht registrierte User unsere Seite, oder besser bestimmte Themen unserer Seite besuchen, um sich so selbst zu helfen, zumindest es so versuchen. 

Das ist mir auf jeden Fall ein großes Dankeschön an die User Wert, die uns regelmäßig besuchen, auch wenn sie sich nicht registrieren.

Ich war nicht in der Anfangszeit der alten CC dabei, aber könnte mir vorstellen, dass die vielleicht nach fast 2 Jahren etwa ähnlich groß und bekannt waren, wie wir und die hatten viel mehr Budget für z.B. Gewinnspiele, was es bei uns nicht gibt.

Wir sind mehr ein "Haufen Kumpels", deren Lieblingsthema halt Technik und das drumherum ist.

@Praktiker Das stimmt alles. Man muss aber nicht vergessen, dass wir selbst als Mitglieder auch eine große Aufrufzahl (Besuche) produzieren. 

Klar könnten wir mit ein wenig Budget, Anzeigen und Gewinnspielen die neuen Nutzer in unsere Community bringen. Damit wäre aber auch Conrad Community Geschichte wiederholt - nach einem großen Ansturm kommt die Enttäuschung, weil die Nutze genauso schnell weg sind. Unser Vorteil hier - wie haben die echten Nutzer, die tatsächlich Interesse an dieser Community haben. Außer ein paar immer wieder kommenden Bots natürlich.

@dim, dass war von mir auch im besten Sinne für unsere Community gemeint. Ich wollte damit auch sagen, dass wir auch ohne großes Budget genug Interesse erwecken, um auch viele Kurzzeit-Gäste "anzulocken".

Mindestens 1 oder 2 Themen waren ware wohl die, die ich aus der alten CC "retten" konnte, mit den Garten Solarleuchten.

Um so mehr bedauere ich im Nachhinein, dass ich nicht mehr unserer Threads retten konnte.

@Praktiker Ja. Das ist sehr schade.

Da ich auch die Conrad Community sehr vermisse, habe ich eben noch ein Versuch bei archive.org gemacht, die alten Inhalte herauszufischen. Meistens bekommt man leider nur die abgespeicherte Startseite zu Ansicht. Wie diese hier:

https://bit.ly/2VgKjHj

Leider wurden die weiteren Unterseiten gar nicht mit abgespeichert. Man kann sicherlich Gl├╝ck haben und bei bestimmten Datum die Seiten mit mehr Inhalt finden. Das ist mit aber nur ein mal gelungen. Da brauche ich viel mehr Zeit daf├╝r.

Also ein gutes Beispiel ist hier

https://bit.ly/34qPDvT

5
6

 

Bei diesem Datum 15.10.2016 kann man deutlich mehr Unterseiten erreichen. Auch wenn bei den Unterseiten das Design nicht mitabgespeichert wurde, die Inhalte sind trotzdem lesbar und das macht echt was her. Da kommen mir sch├Ân Tr├Ąnen in Augen.

https://bit.ly/2Rv7rB0

Bei meiner heutigen Recherche habe noch zwei Entdeckungen gehabt:

Die Conrad Community existiert wieder. Aber anders:

https://community.conrad.com/

Und es gibt noch eine Community f├╝r Conrad Connect. Der Name sagt alles.

https://community.conradconnect.de/

@dim, kann man da auch einzelne, ganze Threads öffnen, oder HowTos? 

@Praktiker
Bei dem zweiten Link kann man viele von der Startseite öffnen.

Wie dieser

https://bit.ly/2Rv7rB0

oder https://bit.ly/2XlfP9U

Sowas habe ich auch erreicht.

https://bit.ly/2wsVRik

https://bit.ly/39Z5D9I

Dieser Dauim funktioniert mit How-Tos richtig gut.

https://bit.ly/2XwU86C

Zum Beispiel
https://bit.ly/2UYBvHe

Sonst ist die fleißige Suche gefragt.

 

Teilen: