Community

Treffen von Mitglie...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alle löschen

Treffen von Mitgliedern  

   RSS

0

Hallo zusammen, ich bin ja noch in einem anderen Forum unterwegs, und da gibt es den Brauch, daß man sich ungezwungen irgendwo nach Absprache trifft.

Gibt es diesen Brauch auch in diesem Forum hier? Und wenn ja, wo und wann trefft ihr euch?

Ich kann mir vorstellen, daß es schwierig ist, alle Bundesländer an einem Termin zu beteiligen. Wer (außer mir) fährt schon 100te Kilometer, um andere Mitglieder kennenzulernen?

@electrodummy

Wenn das Treffen im Urlaub wäre und bestenfalls auf dem Weg oder in der Nähe zum/vom Urlaubsort, dann wäre es leichter teilzunehmen. Sonst wäre es vielleicht am fairsten, wenn das Treffen zentral wäre und evtl an einen "neutralen" Ort, so das alle den etwa gleichen Weg fahren müssten. Es ist natürlich super, wenn jemand den Gastgeber machen will, aber so weit zu fahren ist nicht jedermanns Ding. 

9 Antworten
0

@electrodummy 

Da hast Du 100 Pro Recht. Und diese Gedanken lasen mich nicht in Ruhe. Wir müssen auf jeden Fall ein Treffen organisieren. Das muss doch nicht so schwierig sein.

Ich möchte gerne noch mitteilen, dass unsere Community (auch wenn es so nicht aussieht) gern besucht wird. Das bestätigen die Google-Statistiken. Sogar die Facebook-Gruppe bekommt immer mehr Aufrufe. 

0

Wenn Ihr bereit seid nur im harten Kern sich zu treffen , bin ich bereit Grundstück und Grill ( von der Lage ideal) zur Verfügung zu stellen. Ihr könnt mit Wohnmobil, Wohnwagen, Zelt kommen mit Anhang und Tieren. Ferienwohnung-haus oder Hotel sind auch in der Nähe ( jeder wie er möchte/kann) Platz ist genug, Jeder ist für seine Verköstigung selber zuständig. Dann können wir persönlich besprechen, wie es mit dem Forum weiter geht. Nur aus der Not herraus für alle als günstige Lösung . Immerhin sind es ca. 50 member die sich mal einig werden können wie auch immer.

@madmax01

Welche Ecke Deutschlands wäre das denn bei dir?

P.S. Wlanman ist zwar nicht mehr dabei, aber er hätte unbedingt gewollt, dass das Forum weiterläuft. Auch wenn uns jetzt jemand mit seinem Fachwissen fehlt. Ich weiss zwar einiges, aber bei weitem nicht so viel, wie Wlanman.

0

Ja, ein Treffen wäre super. Aber der Ort ist schon wichtig, damit es nicht Mitglieder gibt, die am Ende einmal quer durch Deutschland fahren müssen. Der Vorschlag von Madmax01 klingt super, jetzt müssen wir noch wissen, wo (erstmal ungefährt) das in Deutschland wäre.

Wie gesagt, fahre ich auch einige 100ert Kilometer zum Treffpunkt. Dann natürlich nur über ein paar Tage oder übers Wochenende - das ist an die zu fahrende Entfernung gekoppelt.

Ich selbst komme aus Bayern, nördlich von München.

Der Vorschlag von madmax01 klingt doch schon sehr verlockend. Das wäre als Basis schon mal ein guter Ausgangspunkt. Jetzt müsste der Zeitraum noch gefunden werden. Eventuell Urlaubszeit, Schulferien etc. ...

0

Ich habe es Praktiker schon mitgeteilt, ich mache jedes Jahr für die Mitglieder (die möchten und können) ein offenes Grillfest in meinem Ferienhaus. Ich bin auch gerne bereit das für dieses Forum zu organisieren. Zeitpunkt können wir weitgehend festlegen, bin da ziemlich flexibel.

Mein Ferienhaus befindet sich im Bayr. Wald in 94579 Zenting, Daxstein 22a. Ihr findet das auch im Internet. Zum kostenlosen Übernachten kann ich zur Verfügung stellen, ein Schlafzimmer mit 2 Betten, ein Gästezimmer mit 1 Bett und einer Doppelbettcouch und Platz für einige Matratzen hat gut 20 qm. Dann habe ich im WhZ noch eine Doppelbettcouch. Wohnmobil und Zelt gehen auch und wenn es schlechtes Wetter ist, dann kann man im "Keller" (der ist wegen Hanglage ebenerdig) auch noch schlafen, da wohnt normal mein Baggerlader, aber der muss eh raus, weil wir da dann Tische und Bänke reinstellen.

Dann gibt es 100m weg eine Pension, die bietet die Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück für ich glaube 23 € an und ab 3 Tagen für 20€.

Die Gegend ist wunderschön zum Wandern, Radl- oder Bikefahren. 5km weg von mir findet das jährliche Elefantentreffen für Biker statt.

Grill hab ich zwar nur einen kleinen, aber irgendwie würde das schon gehen

@janinez

Das klingt sehr verlockend. An einen einen großen Grill kann man rankommen, habe da seit meiner Party zum 50. Geburtstag auch eine kleine "Grillette". Aber Baerischer Wald ist für uns Nordlichter schon eine Ansage. Das sind mehr "einige 100km". Wenn ich beruflich nach München muss, wie z.B. morgen, dann fahre ich eher Bahn oder fliege als dass ich 7 Stunden im Auto sitze.

Wie jetzt du kommst nach MUC und sagst nix. Ich werde noch bis Mittwoch in MUC sein und dann wieder in den Bayr. Wald fahren.

Klar ist es eine Strecke von Norddeutschland, aber ihr könntet hier ja auch Urlaub verbringen. Vom anderen Forum kommen sie auch von kreuz und quer von Deutschland , aber auch Österreich.

Es kommt natürlich darauf an, was ihr vom Urlaub erwartet. Wir haben Seen und eben herrliche Landschaft und noch einigermaßen tragbare Preise für Bayern

@janinez

Ja, habe da beruflich zu tun. Bei NFON, falls Dir diese Firma was sagt.

Ja, man könnte da auch Urlaub verbringen. Ich war zweimal sogar zum Trainingslager des HSV ins Zillertal gefahren. Das war gleich  Urlaub, Fußballtraining (auf den Rängen eher einarmiges Reissen in der 0,5l Gewichtsklasse) und Schmalspurbahnbewundern.

@janinez

Ich bin immer sehr gern in Bayern. Auch wenn es ein langer Weg ist, würde ich gerne den Treffpunkt akzeptieren. Besonders da Regensburg auf dem Weg ist.

0

@Holger, die Firma ist grad mal ca. 10 km von mir weg, so du in der Machtlfingerstr. bist.

Also, wenn du mal wieder kommst und Lust hast auf ein Treffen, dann melde dich, wir können ja zusammen essen gehen - je nach Jahreszeit.

@janinez

Ja, wir waren in der Machtlfingerstr.

Wir werden da im Laufe dieses Jahres noch einmal hinfahren, vermute ich. Dann melde ich mich rechtzeitig.

Das wäre echt toll, denn wenn ich in MUC bin können wir uns treffen und ich denke, wenn es ihm möglich ist, dann kommt Elektrodummy auch mit dazu

0

@ Dim - ja Regensburg ist auf dem Weg und eine schöne Stadt. Ich würde mich echt freuen einige von euch persönlich kennen zu lernen. Vom anderen Club hab ich auch regelmäßig Besuch aus Berlin, das ist auch nicht der kürzeste Weg

@janinez

Ich habe viele Freunde in Regensburg... Ich bin immer gerne in dieser Stadt.

Dann könntest du ja deine Freunde besuchen und danach zu mir kommen, ist ja dann nur noch ca. 1 Std. Fahrt

@janinez

Wenn ich meine Freunde besuche, darf ich nicht weiter fahren. Besser umgekehrt 🤣 

entweder so, oder du bringst sie mit

@janinez

Besser nicht.

oh oh, das lässt tief blicken 😀 

@janinez

Ich bin auch nicht besser als meine Freunde. Wir sind alle SUPER! 😉

sind wir das nicht alle hier?

@janinez

Auf jeden Fall! Sonst wäre ich nicht da!

👍 👍 👍 👍 👍 

 

0

Da flieschen die Kolleschen einfach an uns vorbei, ohne anzuhalten...

Ich arbeite in München und das jeden Tag. Da könnte man sich auch mal einfach treffen.

Kriege ich evtl. per PN wo Madmax01 wohnt?

genau das habe ich auch schon geschrieben, da kommen die Kollegen nach MUC und treffen sich nicht mit uns ....grrrr.....gibt gleich Hexenohren angezaubert.....

 

@madmax01

@electrodummy möchte per PN wissen, wo Du wohnst. Melde Dich bitte

@electrodummy

Neuer Avatar? Super! 👍 Selbst gemacht?

@electrodummy

Ich bin mir gerad nicht sicher, ob ich jetzt Mitleid mit Dir haben muss. München ist eine tolle Stadt, keine Frage. Aber ich glaube, dass ich da nicht arbeiten möchte. Diese ewigen Staus am Morgen...

@Holger_p

Köln ist nicht besser. 

 

@Holger  so schlimm ist das mit den Staus gar nicht, wenn man sich auskennt, dann fährt man halt zu diesen Zeiten nicht den Ring und die meisten fahren ja eh öffentlich. Da machen 10 Min eher oder später fahren oft sehr viel aus. Mich nerven eher die ewig roten Ampeln

 

@Dim

In Köln würde ich auch nicht arbeiten wollen...

 

@Janinez

Ja, das mit den Öffis ist in München schon recht gut. Da fahren bei Euch in der Stunde mehr U-Bahnen auf einer Linie als bei uns den ganzen Tag Busse...

 

 

@Holger_p

In Köln gibt es auch genug davon. nur komischerweise sind sie immer nicht da, wen man sie braucht...

 

@Dim und @Holger_p,

Köln ist, was den Verkehr angeht, wirklich "die Hölle". Vor VIELEN Jahren war ich mal als Leiharbeiter (ja, ich war früher schon mal Leiharbeiter) in Köln, um mit einem Kollegen einen alten C & A Laden zu "entkernen". Es fing schon an damit, dass ich erst die Geschäftsstraße (Schildergasse?) nicht finden konnte. Auf der langen Suche durch die Stadt hatte zwischendurch eine VW Fahrerin versucht ihren Wagen in eine Lücke zu zwängen, die höchstens für einen Smart gereicht hätte (sie hätte ihren Wagen nur quer rein bekommen). Dann musste ich irgendwie eine Unterkunft finden, da habe ich später in der Jugendherberge ein Zimmer genommen und einen tgl Parkplatz bekam ich zum Glück günstig in der Parallelstraße, vor einem Hotel.

Osnabrück ist zwar die "Blitzerhauptstadt", aber Köln ist die (Verkehrs-) Chaotenhauptstadt.

 

@Dim - Ich kenne da jemanden, die macht Avatare gegen eine Spende bei "Aktion Deutschland Hilft".

 

@Holger_p - Da hast du natürlich vollkommen recht. Zum Glück führen viele Wege dahin, wo ich arbeite. Und ich finde ständig neue Ausweichmöglichkeiten, je nachdem was gerade auf den Strassen los ist. Das ist eine besondere Art von Sport. 😊

@electrodummy stimmt, dadurch lerne ich immer wieder mal neue Gegenden in München kennen und das als Münchnerin

 

@ Janinez - Ich habe als echtes Münchner Kindl in meiner Jugend ganz München mit dem Fahrrad abgefahren. So habe ich noch eine Groborientierung.

Durch die diverse Verkehrspolitik unserer bisherigen Stadtverwaltungen hat sich allerdings viel geändert.

0

Um nicht in Vergessenheit zu geraten: wenn jemand von euch ein Treffen plant, dann wäre das gut, wenn er es laut postet. Wie gesagt - ich lerne gerne neue Menschen kennen, und dafür fahre ich auch quer durch Deutschland.

0

Ich würde euch ja wohl gerne am Karsamstag zum nachfeiern meines runden Geburtstages einladen, aber ob gerade dann einer von euch ins Emsland kommen will??

Karfreitag würde meine Mutter auch nicht gut finden, wegen Fastenzeit.

Ich wollte vielleicht auch groß feiern, aber das könnte etwas zu teuer werden.

@praktiker

Also ich würde kommen - ist ja nicht so weit. Ich habe aber um Ostern rum im Regelfall meine Schwester (aus Lörrach) zu Gast. Daher ist Ostern eher schweirig.

 

Ich hab ja den Montag in der Karwoche Geburtstag, deshalb wäre reinfeiern etwas schwierig und Urlaub ist auch so eine Sache.

@praktiker

Ostern ist schwierig, denn da soll ich bei meinen Enkeln sein und danach bei meinen Patenkindern - wieso musst du auch Ostern Geburtstag haben?

Selbst wenn ich in den frühen Morgenstunden am Mo losfahren würde, käme ich erst, so ziemlich kaputt gegen Abend an

 

@praktiker

Ich habe Ostern leider keinen Urlaub gekriegt. 😞 

 

An meiner Einladung zur Geburtstagsfeier sieht man leider schon, dass ein Treffen der Mitglieder doch nicht so einfach ist.

Okay, ich hab jetzt zu Karsamstag eingeladen, aber an einen anderen Tag gibt es dann wieder andere Probleme/Termine.😉🤔🙂

@praktiker das ist klar, man kriegt nie alle unter einen Hut - schade

 

@praktiker

Wenn es nicht in diesem Jahr klappt, dann klappt es in einem anderen Jahr. Wichtig ist daß man die Planung nicht aufgibt.

Und ich möchte schon den einen oder anderen von euch kennenlernen.

 

Bei meinen Grillfesten kann vom anderen Forum auch nicht immer jeder hier sein, aber einige kommen doch immer wieder zusammen und ich mache das regelmäßig jedes Jahr

 

@Janinez

Wann hast du dein nächstes Event geplant?

 

Voraussichtlich wieder so um den 15. August rum

 

Teilen: